lösungsorientiert
effizient
zukunftsweisend
wissenswert
informativ
kommunikativ
Logos: bfzonline bbwonline
Icon: Neue Produkte Virtueller Schulungsraum
Mit "EvoEye" Live-Trainings, Meetings, Präsentationen und Support für Partner, Kunden und Mitarbeiter via Internet organisieren.
Icon: Neue Produkte Ausbildung zum eTrainer/Teledozent
Informieren Sie sich über die Neuauflage unseres erfolgreichen Konzepts.
Icon: Neue Produkte Content-Entwicklung
Sie möchten für ihr Unternehmen einen individuellen Content haben?
facebook Ihnen gefällt unsere Webseite? Sie finden unsere Angebote interessant? Dann sagen Sie es doch Ihren Freunden weiter!
Beachten Sie bitte die besonderen Hinweise zum Datenschutz.
Produkte & Leistungen > Prüfungsvorbereitungskurse > Ausbildung der Ausbilder (AdA)

Ausbildung der Ausbilder (AdA) - Online
Voraussetzung für eine hochwertige Berufsausbildung sind gut qualifizierte Ausbilder. Das Online-Kurspaket richtet sich an Fachkräfte aus allen Wirtschaftsbereichen und Branchen, die künftig die Ausbildung von Auszubildenden übernehmen und die berufs- und arbeitspädagogische Eignung nachzuweisen haben.

Das Berufsbildungsgesetz schreibt vor, dass ein Ausbilder persönlich und fachlich geeignet sein muss. Als fachlich geeignet gilt, wer neben den beruflichen auch berufs- und arbeitspädagogische Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten vorweist. Dies umfasst die Kompetenz zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung und wird durch die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) nachgewiesen.

Lehrgangsinhalt/Handlungsbereiche
Der Lehrgang bereitet die Teilnehmer/innen mit handlungsorientierten Inhalten und Methoden auf die Prüfung gemäß AEVO vor.

Die Vermittlung der berufs- und arbeitspädagogischen Kompetenzen erfolgt über vier Handlungsfelder (HF), die sich am betrieblichen Ausbildungsablauf orientieren:

  • HF 1: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen (9 UE)
  • HF 2: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken (15 UE)
  • HF 3: Ausbildung durchführen (27,5 UE)
  • HF 4: Ausbildung abschließen (3,5 UE)

Das zeichnet die Lernprogramme aus
Die Online-Lernprogramme sind durchgängig multimedial aufgebaut. Bildern, Grafiken und Animationen verdeutlichen die Sachverhalte. Transferaufgaben und interaktive Wissenstests (Einstiegstest, Abschlusstest) tragen dazu bei, dass Sie ihr erworbenes Wissen selbständig überprüfen können. Audioeinheiten unterstützen die individuelle Aufnahme der Lerninhalte.

Anmerkung
Die von uns angebotenen Online-Lernprogramme zur Ausbildung der Ausbilder (AdA) wurden in Kooperation der Firmen ets didactic media und dem DIHK entwickelt und bereiten auf die IHK-Prüfung vor.

Zum Einstieg in die Methodik eLearning erhalten Sie von uns das Lernprogramm „Online lernen selbst gestalten“ im Kurspaket mit dazu, welches nicht Bestandteil der IHK-Prüfung ist.

Die vier Handlungsfelder sind auch zur Auffrischung von Wissen oder flankierend zu Präsenzangeboten als Einzelkurse buchbar.


Eckdaten:

  • Bestellnummer: 0995MC
  • Lehrgangsbeginn: Jederzeit möglich
  • Lehrgangsdauer: 6 Monate. 5 UE Web-Based-Training
  • Lehrgangsform: Netzgestütztes Lernen
  • Zielgruppe: Fachkräfte aus allen Wirtschaftsbereichen und Branchen, die zukünftig ausbilden wollen
  • Preis Kurspaket: 195 €, exkl. Prüfungsgebühr. Kosten für Online-Lernprogramme
  • Abschluss/Zertifikat: keines
  • Besonderheiten: Informationen über die Prüfungsmodalitäten erteilt Ihnen Ihre regionale IHK.
  • Produktflyer: (Download PDF-Datei 90 KB)
  • Bestellformular: (Download DOC-Datei 42 KB)