lösungsorientiert
effizient
zukunftsweisend
wissenswert
informativ
kommunikativ
Logos: bfzonline bbwonline
Produkte & Leistungen > eLearning-Kursangebot > Gewerblich-technische Kurse

Gewerblich-technische Kurse

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% Umsatzsteuer. Die mit * gekennzeichneten Fernlehrgänge sind umsatzsteuerbefreit.
Hier bekommen Sie die Preisliste mit allen Kursen dieses Themenbereichs als PDF-Download (95 KB). AGB (61 KB).

Mit dem Lernprogramm Lektor HANDHABUNGSTECHNIK erwirbt der Anwender grundlegende Kenntnisse zur Handhabungstechnik und Robotik, die in der modernen Fertigung unerlässlich sind. Leicht verständlich und mit vielen Beispielen werden die Funktionen der Handhabungstechnik und unterschiedliche Typen von Handhabungsgeräten aufgezeigt. Das Spektrum reicht dabei von einfachen Einlegegeräten und Manipulatoren bis hin zum Schwerpunkt Industrie- und Serviceroboter. Das Lernprogramm beschreibt praxisorientiert die Einsatzfelder von Handhabungsgeräten im Fertigungsprozess, die Teilsysteme der Geräte und schließlich das Arbeiten mit und das Programmieren von Robotern. Viele Videos und beeindruckende Animationen verdeutlichen u. a. die Bewegungsabläufe im Arbeitsraum. Die einzelnen Inhalte gliedern sich in eine anmoderierte Einführung, eine nachfolgende Vertiefungsebene mit großem Interaktionsangebot und abschließende Übungen. Dabei wird der Lernende Schritt für Schritt durch die didaktisch-methodisch aufbereiteten Themen geführt.
Lektor MONTAGETECHNIK vermittelt multimedial das technologische Wissen zu allen wichtigen Maschinenelementen und zentrale Arbeitsabläufe aus der Montagepraxis. Anhand der Funktionseinheiten eines herkömmlichen Stirnradgetriebes erklärt das Fachinformationssystem zunächst die Grundlagen der Montagetechnik. Hierzu gehören z. B. die physikalischen Grundbegriffe und Werkstoffeigenschaften der Bauteile, Toleranzen, Passungen und Messverfahren sowie die Arbeitssicherheit. In den folgenden Modulen lernt der Anwender die verschiedenen Maschinenelemente, ihre Wirkweise und Montage, häufige Montagefehler sowie die fachmännische Reparatur kennen. Dabei beschreibt das Modul Fügen die unterschiedlichen Verbindungsarten, das Modul Energieübertragung Maschinenelemente wie Kupplungen oder Getriebe und das Modul Stützen und Tragen Elemente wie Gehäuse und Lager, aber auch Schmiersysteme und Dichtungen. Mit der Volltextsuche können zielgerichtet Informationen nachgeschlagen werden. Die Module Grundlagen, Fügen, Energieübertragung sowie Stützen und Tragen sind auch einzeln erhältlich.
Wer die Härteprüfverfahren nach Vickers, Brinell und Rockwell C verstehen und anwenden möchte, findet im Lernprogramm Virtuelles Prüflabor: HÄRTEPRÜFVERFAHREN alle notwendigen Grundlagen und Übungsmöglichkeiten. Mittelpunkt der Software ist ein virtuelles Prüflabor, in dem der Anwender eigenständig Härteprüfungen simulieren und die Ergebnisse normgerecht dokumentieren kann. Versuchstabellen und differenzierte Rückmeldungen unterstützen die sehr realitätsnahe Versuchsdurchführung. Um im Prüflabor erfolgreich zu sein, benötigt der Anwender Grundlagenwissen zu den drei Härteprüfverfahren, die er im Theorieteil des Lernprogramms erwirbt. Multimedial, leicht verständlich und mit Hilfe von Übungsaufgaben werden hier nach einer allgemeinen Einleitung die jeweiligen Anwendungsgebiete, Prüfprinzipien, Berechnungsmethoden und Abläufe der Verfahren vermittelt. Das Lernprogramm kann praktische Übungen in einem realen Labor ersetzen bzw. diese sinnvoll und effektiv vorbereiten.
Das multimediale Informationssystem erklärt die Welt der CNC-Technik auf eine sehr verständliche und anschauliche Weise. Das Programm behandelt den Aufbau und die Funktionsweise von CNC-Werkzeugmaschinen und ihre Rolle im Fertigungsprozess sowie Steuerungsarten und geometrische Grundlagen. Darauf aufbauend führt es in die CNC-Programmierung nach DIN 66025 ein: G-Befehle, Zyklusprogrammierung und Unterprogrammtechnik werden anhand zahlreicher Beispiele ausführlich und leicht verständlich erklärt. Ergänzend zum fachsystematischen Teil bietet Lektor CNC-TECHNIK ein Lernprogramm zum Thema Koordinatensysteme mit mehreren Übungen, verschiedene Exkurse mit vertiefenden Themen sowie Tabellen zur CNC-Programmierung und zu Eisenwerkstoffen. Das mit dem digita ausgezeichnete Programm dient z. B. als Quelle bei der selbständigen Informationsrecherche und wird in der Programmierschulung parallel mit Simulationsprogrammen eingesetzt. Durch das integrierte Lernprogramm und die Möglichkeit, Lernpfade nach individueller Unterrichtskonzeption anzulegen unterstützt Lektor CNC-TECHNIK auch Selbstlernphasen.
Das Informationssystem Lektor WERKSTOFFE vermittelt umfassend und anschaulich das werkstoffkundliche Grundwissen mit dem Schwerpunkt Eisenwerkstoffe. Dieses Wissen ist für jeden unentbehrlich, der sich mit der Metalltechnik beschäftigt. Das Informationssystem ist fachsystematisch nach folgenden Themen gegliedert: Stahlherstellung, physikalische, chemische und metallurgische Grundlagen, Wärmebehandlung von Stahl, Schweißverfahren, Werkstoffprüfung und Korrosion. Die multimediale Darstellung macht die Inhalte leicht verständlich und konkret fassbar. Querverweise erschließen Zusammenhänge, Suchfunktionen helfen beim schnellen Informationszugriff. Exkursionen ermöglichen dem interessierten Anwender einen tieferen Einstieg in bestimmte Thematiken. Ein zusätzlicher Tabellenteil enthält Normen und Werkstoffdaten. Durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis ist Lektor WERKSTOFFE für Auszubildende, Studenten und Praktiker gleichermaßen wertvoll. Ausbilder und Dozenten können Lernpfade anlegen, um die Lernenden entsprechend ihrer individuellen Unterrichtskonzeption durch das Programm zu führen. Lektor WERKSTOFFE kann durch das Lernprogramm WÄRMEBEHANDLUNG VON STAHL sinnvoll ergänzt werden.
Das Prinzip der Wärmebehandlung anhand der Verfahren Abschreckhärten und Vergüten ist Thema dieses interaktiven Lernprogramms. Es gliedert sich in die Programmteile Lernprogramm und Wissenstest, die der Vermittlung und Anwendung der Inhalte dienen. Ausgehend von der Bedeutung des Werkstoffs Stahl wird im Lernprogramm die Allotropie des Eisens und der Einfluss des Kohlenstoffs auf die Werkstoffeigenschaften erklärt. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Metallurgie mit Gefügeumwandlungen, dem Eisen-Kohlenstoff-Diagramm und ZTU-Diagrammen. Anschließend behandelt das Lernprogramm praxisnah die Verfahrensschritte beim Härten und Vergüten, dabei auftretende Probleme und ihre Vermeidung. Im umfangreichen Wissenstest stehen dem Anwender ein Übungsmodus, ein Prüfungsmodus und eine Simulation zur Verfügung, in der er Wärmebehandlungen praxisnah durchführen und im Ergebnisprotokoll analysieren kann. Die Einführungs- und Vertiefungsebenen bieten sowohl Lernenden ohne Vorkenntnisse als auch erfahrenen Studenten und Praktikern eine effektive Lernumgebung. WÄRMEBEHANDLUNG VON STAHL lässt sich sinnvoll mit Lektor WERKSTOFFE kombinieren.
Das Lernpaket Mechatronik beinhaltet Grundlagen der Elektrotechnik, Grundlagen der Pneumatik, Grundlagen der Elektropneumatik, Grundlagen der Hydraulik, Grundlagen elektromechanischer Steuerungen, Grundlagen elektromotorischer Antriebe, Grundlagen der Leistungselektronik und Grundlagen speicherprogrammierbarer Steuerungen.
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Das Lernpaket Meisterausbildung Metallberufe beinhaltet CE-Kennzeichnung und Produkthaftung, Inhalte und Anwendungen der VOB, Grundlagen der CNC-Technik, Fügetechnik und Gefährdungsbeurteilungen.
Nach einer Einführung in das Geräte- und Produktsicherheitsgesetz lernen Sie, was beim Inverkehrbringen von Geräten zu beachten ist und welche Schritte notwendig sind, um die Kennzeichnungen CE und GS anbringen zu können. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs lernen Sie das Geräte- und Produktsicherheitsgesetz kennen und beschäftigen sich mit den Anwendungsbereichen und der Produkteinteilung des GSPG. Außerdem erfahren Sie, was Sie beim Inverkehrbringen neuer Produkte beachten müssen. Sie lernen die Sicherheitsanforderungen und Pflichten der Händler in Bezug auf Verbraucherprodukte kennen und befassen sich der bestimmungsgemäßen Verwendung und der vorhersehbaren Fehlbenutzung. Nach der Bearbeitung dieses Online-Kurses kennen Sie die Aufgaben und die Zusammensetzung des Ausschusses für technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte (AtAV) und wissen, welche Stellen für die Überwachung des Marktes zuständig sind. Außerdem erfahren Sie, welche Kriterien für die CE-Kennzeichnung und die GS-Kennzeichnung relevant sind. (Inklusive Fallstudie zu CE-Kennzeichnung und Produkthaftung)
Dieser Online-Kurs beschäft sich mit den Bestimmungen der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Sie erhalten zunächst eine Übersicht über die Geschichte und die Bedeutung der einzelnen Teile der VOB. Dann lernen Sie die allgemeinen Bestimmungen (VOB-Teil A) von der Ausschreibung bis zum Abschluss des Bauvertrags kennen. In weiteren Online-Kursen erfahren Sie, welche Regelungen der allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (VOB-Teil B) und der technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen (VOB-Teil C) für das Metallhandwerk relevant sind. Aus den Kursinhalten: Wer sich für öffentliche Aufträge interessiert und an öffentlichen Ausschreibungen teilnehmen will, sollte zumindest über die Grundzüge der VOB? (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen) informiert sein. In diesem Online-Kurs erfahren Sie, wie die VOB entstanden ist, und Sie erhalten eine Überblick über den Inhalt und die Bedeutung der verschiedenen Teile der VOB. Außerdem lernen Sie die allgemeinen Bestimmungen für die Vergabe von Bauleistungen im Teil A der VOB kennen, in denen der gesamte Geschehensablauf von der Ausschreibung über die Beschreibung der Leistung und Angebotsprüfung bis zum Abschluss des Bauvertrages geregelt ist. Dieser Online-Kurs behandelt den Teil B der VOB, der in den allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen die Rechte und Pflichten der Vertragspartner regelt. Dabei beschäftigen Sie sich mit folgenden Themen: Vergütung, Ausführung, Ausführungsfristen, Abnahme, Mängelansprüche und Sicherheitsleistungen. In diesem Online-Kurs geht es um den Teil C der VOB, die 'Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen' (ATV), die gleichzeitig auch als DIN-Normen herausgegeben wurden. Sie lernen, was der Teil C der VOB genau beinhaltet und welche DIN-Vorschriften für das Metallbauhandwerk wichtig sind. Sie befassen sich mit den technischen Vorschriften, wie die einzelnen Leistungen des Gewerks auszuführen sind, und mit den Regelungen zur Abrechnung der Leistungen. (Inklusive Fallstudie zu Inhalte und Anwendung der VOB)
In diesem Online-Kurs erhalten Sie eine Einführung in die CNC-Technik. In den drei LernOnline-Kursen befassen Sie sich mit der Übertragung von Daten in Koordinatensysteme und mit der Programmierung von CNC-Maschinen. Sie lernen den Programmaufbau für CNC-Maschinen und verschiedene Programmsteuerungen kennen. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie die Bewegungsrichtungen bei CNC Maschinen definiert sind und wie Daten aus einer Werkstückzeichnung in Koordinatensysteme übertragen werden. Außerdem befassen Sie sich mit Polarkoordinaten und rotatorische Achsen und erfahren, was ein Maschinenkoordinatensystem ist. Dieser Online-Kurs thematisiert die Programmierung und die Befehlscodierungen für eine CNC-Maschine. Sie lernen, wie ein Programm für eine CNC-Drehmaschine aussehen kann und worin sich ein CNC-Programm für eine Drehmaschinen von dem Programm für eine Fräsmaschine unterscheidet. Nach der Bearbeitung dieses Online-Kurses kennen Sie Bahn-, Punkt- und Streckensteuerungen und wissen, wie Inkremental- und Absolutmaß unterschieden werden. Außerdem können Sie eine Geradeninterpolation und eine Kreisinterpolation programmieren. (Inklusive Fallstudie zu CNC-Technik)
In diesem Online-Kurs erhalten Sie eine Einführung in das Thema Fügen. In den drei LernOnline-Kursen wird jeweils näher auf das Fügen durch Kraftschluss, das Fügen durch Formschluss und das Fügen durch Stoffschluss eingegangen. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs beschäftigen Sie sich mit dem Fügen durch Kraftschluss und behandeln dabei folgende Themen: Schraubverbindungen, Sicherungen, Werkzeuge und Vorrichtungen. Dieser Online-Kurs thematisiert folgende Fügetechniken: Klemm- und Pressverbindungen, Bolzenverbindungen, Stiftverbindungen und Nietverbindungen. Nach der Bearbeitung dieses Online-Kurses wissen Sie über Klebeverbindungen, Lötverbindungen und Schweißverbindungen Bescheid. (Inklusive Fallstudie zu Fügetechnik)
In diesem Online-Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Gefährdungsanalyse. Sie lernen in den Online-Kursen wie eine Gefährdungsbeurteilung dokumentiert werden muss und welche Konsequenzen daraus gezogen werden müssen. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs beschäftigen Sie sich mit den Zielen und dem Nutzen der Gefährdungsanalyse. Sie lernen die relevanten Rechtsgrundlagen, das Arbeitsschutzgesetz sowie Methoden und Verfahren bei der Gefährdungsbeurteilung kennen. Nach der Bearbeitung der Lerneinheit sind Ihnen Inhalt und Ablauf einer Gefährdungsbeurteilung vertraut. Dieser Online-Kurs thematisiert die Hilfen zur Erstellung der Dokumentation. Sie befassen sich außerdem mit den besonderen Pflichten der Händler in Bezug auf Verbraucherprodukte und lernen wichtige Fakten zur bestimmungsgemäßen Verwendung und vorhersehbaren Fehlbenutzung. (Inklusive Fallstudie zu Gefährdungsbeurteilungen)
Das Lernpaket Gefährdungsbeurteilungen beinhaltet Bauphysik, Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schallschutz, Brandschutz und Energieeinsparverordnung EnEV
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Das Kurspaket Industriemeister schließt die Kurse 'Betriebswirtschaftliches Handeln', 'Information, Kommunikation, Handeln', ' Rechsbewusstes handeln' und 'Zusammenarbeit im betrieb' ein. Die Inhalte sind auf dem Rahmenstoffplan des DIHK abgestimmt und decken Basiswissen ab.
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kursbeschreibung auf Anfrage
Kurstitel Paket Info Preis Best.-Nr. Std. Anfrage
Handhabungstechnik 242,00 €0560NI12Bestellen Sie per E-Mail:
Montagetechnik 69,00 €0559NI20Bestellen Sie per E-Mail:
Härteprüfverfahren (Werkstoffprüfung) 29,00 €0561NI6Bestellen Sie per E-Mail:
CNC-Technik (CD ROM) 242,00 €1002NI16Bestellen Sie per E-Mail:
Werkstofftechnik (CD ROM) 299,00 €1003NI20Bestellen Sie per E-Mail:
Wärmebehandlung von Stahl (CD ROM) 242,00 €1004NI16Bestellen Sie per E-Mail:
MechatronikLernpaket399,00 €1005NC114,5Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen der Elektrotechnik 109,00 €0690NC27Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen der Pneumatik 32,00 €0691NC8Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen der Elektropneumatik 55,00 €0693NC14Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen der Hydraulik 39,00 €0692NC10Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen elektromechanischer Steuerungen 32,00 €0688NC8Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen elektromotorischer Antriebe 59,00 €0689NC15Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen der Leistungselektronik 59,00 €0687NC15Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen speicherprogrammierbarer Steuerungen 69,00 €0686NC17,5Bestellen Sie per E-Mail:
Meisterausbildung MetallberufeLernpaket145,00 €1006NC41Bestellen Sie per E-Mail:
CE-Kennzeichnung und Produkthaftung 27,00 €0669NC7Bestellen Sie per E-Mail:
Inhalte und Anwendungen der VOB 27,00 €0666NC7Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlagen der CNC - Technik 44,00 €0665NC11Bestellen Sie per E-Mail:
Fügetechnik 44,00 €0667NC11Bestellen Sie per E-Mail:
Gefährdungsbeurteilungen 19,00 €0668NC5Bestellen Sie per E-Mail:
BauphysikLernpaket175,00 €1007NC50Bestellen Sie per E-Mail:
Wärmeschutz 85,00 €0733NC22Bestellen Sie per E-Mail:
Feuchteschutz 55,00 €0734NC14Bestellen Sie per E-Mail:
Schallschutz 15,00 €0735NC4Bestellen Sie per E-Mail:
Brandschutz 15,00 €0736NC4Bestellen Sie per E-Mail:
Energieeinsparverordnung EnEV 23,00 €0737NC6Bestellen Sie per E-Mail:
Industriemeister (IM) GrundlagenLernpaket250,00 €1035NK63Bestellen Sie per E-Mail:
IM - Betriebswirtschaftliches Handeln 48,00 €1023NK12Bestellen Sie per E-Mail:
IM - Information, Kommunikation, Handeln 72,00 €1024NK18Bestellen Sie per E-Mail:
IM - Rechtsbewusstes Handeln 84,00 €1025NK21Bestellen Sie per E-Mail:
IM - Zusammenarbeit im Betrieb 48,00 €1026NK12Bestellen Sie per E-Mail:
Grundkurs Mathematik (Telekolleg) DVD 49,00 €1036NK8Bestellen Sie per E-Mail: