lösungsorientiert
effizient
zukunftsweisend
wissenswert
informativ
kommunikativ
Logos: bfzonline bbwonline
Produkte & Leistungen > eLearning-Kursangebot > Marketing & Vertrieb

Marketing & Vertrieb

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% Umsatzsteuer. Die mit * gekennzeichneten Fernlehrgänge sind umsatzsteuerbefreit.
Hier bekommen Sie die Preisliste mit allen Kursen dieses Themenbereichs als PDF-Download (95 KB). AGB (61 KB).

Marketing beinhaltet viel mehr als nur Werbung. Sie erfahren, wie sich die verschiedenen Bereiche des Marketing-Mix zueinander verhalten. Sie werden sich über die Bedeutung der einzelnen Bereiche des Marketing-Mix für Ihr Unternehmen bewusst. Sie erhalten Anregungen, wo es sinnvoll für Ihr Unternehmen wäre, neue Schwerpunkte im Marketing-Mix zu setzen.
Der Online-Kurs Einmalein der Verhandlungsführung führt mit praxisnahen Vorschlägen in die Vorbereitung und Durchführung professioneller Verhandlungen ein. Der Kurs gibt neben Hinweisen zur organisatorischen Vorbereitung auch Unterstützung bei der Definition von Verhandlungszielen. Auf den eigentlichen Verhandlungsablauf wird von der Begrüßung der Gesprächspartner bis zur Abschlussphase eingegangen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf pragmatischen Hinweisen.
Der Online-Kurs Messeplanung vermittelt einen Überblick über Merkmale und Funktionen von Messen und notwendige Kenntnisse für die Vorbereitung eines kundenorientierten Messeauftritts. Der Kurs gibt Ihnen dabei viele praktische Anregungen, die Ihren Messeauftritt zu einem nachhaltigen Erfolg werden lassen.
Im Online-Kurs Messeauftritte durchführen und nachbereiten erfahren Sie, wie Sie ein geeignetes Messestandteam auswählen, qualifizieren und motivieren, wie Sie den Standbetrieb reibungslos und kundenorientiert durchführen und begreifen, wie Sie den Messeerfolg beurteilen und langfristig sichern können.
Im Rahmen des Online-Kurses modernes Telefonieren lernen Sie die Besonderheiten der Kommunikation am Telefon und Arbeits- und Organisationshilfen, die Ihnen den Telefonalltag erleichtern, kennen. Außerdem zeigt es Ihnen, wie Sie durch gezielte Gesprächsführung Ihre Telefonate erfolgreicher, effizienter und kostengünstiger gestalten können.
Kursbeschreibung auf Anfrage
Der Online-Kurs Basiswissen Internetmarketing vermittelt Ihnen einen Überblick über Einsatzmöglichkeiten des Internet als Marketinginstrument, Zielgruppen für Internet-Werbung, rechtliche Aspekte der Internet-Werbung und Typen kommerzieller Werbung im Internet.
der Online-Kurs Indirekter Vertriebvermittelt grundlegende Kenntnisse und Informationen über den indirekten Vertrieb. Vorgestellt werden die Organisationsformen des Handels und seine Dienstleistungen für den Hersteller. An Hand von Vergleichsrechnungen werden Entscheidungshilfen für die Vertriebswegeplanung angeboten.
Das Lernpaket Markt- und Kundenbeziehungen beinhaltet Marktbeobachtung und Marktforschung, Standard- und Individuallösungen von IT-Systemen, Kundenberatung und Verkaufssituationen und Beschaffung von Fremdleistungen.
Durch diesen Online-Kurses erlernen Sie die Bedeutung der Marktforschung als grundlegendes Mittel einer erfolgreichen Absatzpolitik. Vorgehensweisen erfolgreicher Marktforschung sind die Marktanalyse und Marktbeobachtung. Sie lernen die Quellen, Arten und Möglichkeiten der Marktforschung kennen. Sie werden erkennen, dass es gerade für kleine und mittlere Unternehmen unentbehrlich ist, sich die Ergebnisse von Marktforschungsinstituten zu Nutze zu machen. Sie machen sich mit den Formen und Methoden der Angebotsanalyse, deren Auswertung und Präsentation vertraut und lernen Methoden zur Bestimmung des Marktanteils des eigenen Unternehmens kennen. Aus den Kursinhalten: Die Marktforschung soll Risiken im unternehmerischen Entscheidungsprozess eingrenzen, indem der Markt transparenter gemacht wird. Transparent bedeutet dabei, die Marktentwicklung kalkulierbar zu machen und die eigenen Absatzchancen realistisch einzuschätzen. Die Ergebnisse, welche die Marktforschung liefert, fließen in die unternehmerische Planung ein - genauer gesagt: in die Absatzplanung. Für welche Datenerhebungsmethode sich ein Unternehmen entscheidet hängt vor allem vom finanziellen Rahmen ab und welcher Anspruch an die Qualität der Daten erhoben wird. Um Kosten zu sparen wird in erster Linie auf die Sekundärdaten zurückgegriffen. Die gewonnenen Daten werden in Statistiken eingetragen. Mit diesen Statistiken lassen sich bei der Absatzmarktanalyse Daten für die Marktanteile oder das Marktvolumen ermitteln. Um den Marktanteil einschätzen zu können, müssen Daten aus Konkurrenzunternehmen als Vergleichswert herangezogen werden. (Inklusive Fallstudie zu Marktbeobachtung und Marktforschung)
Durch diesen Online-Kurs werden Sie mit den Zielen und Methoden der Ist-Aufnahme vertraut. Sie lernen, alles dazu Notwendige zu dokumentieren und letztendlich im Pflichtenheft festzuhalten. Sie werden die Auswahlkriterien kennen lernen und in die Lage versetzt, diese im Auswahlverfahren für eine kundengerechte EDV-Lösung zu nutzen. Dieser Online-Kurs wird Sie in die Lage versetzen, eine marktgerechte Entscheidung über die Auswahl der Hard- und Software im Interesse des Kunden zu treffen, Ihre Entscheidung zu begründen und sicher zu präsentieren. Aus den Kursinhalten: Die Auswahl von Hard- und Softwarekomponenten für eine umfassende EDV-Lösung ist ein Vorgang, der eine systematische Vorgehensweise voraussetzt. Nur wenn nach einem umfassenden Konzept vorgegangen wird, lassen sich Fehlplanungen und Fehlinvestitionen verhindern und ein IT-System aufbauen, das wirklich anforderungs- und benutzergerecht ist. Nachdem die Vorplanungsphase abgeschlossen ist, beginnt die Auswahlphase. Im Auswahlverfahren sollte zunächst nach schlüsselfertigen Systemlösungen gesucht werden. Hier werden von einem Anbieter die Anwendungs- und Systemsoftware wie auch die komplette Hardware als Paket angeboten. Wenn keine Systemlösung verfügbar oder gewünscht ist, kann die Komponentenlösung gewählt werden. Es müssen hier die Anwendungsprogramme, die Systemsoftware und die erforderliche Hardware jeweils von verschiedenen Anbietern zu einer Lösung zusammengestellt werden. Als Standardsoftware werden branchen- und aufgabenneutrale Programme bezeichnet. Diese Programme können bei verschiedenen Tätigkeiten in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden. Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl einer Software sind: die entstehenden Kosten, Ansprüche an das System und das Personal sowie ausstattungsbedingte Vorgaben aus dem Pflichtenheft. Für eine kunden- und aufgabegerechte Auswahl der Systemsoftware sind Kenntnisse über die verschiedenen Systemsoftwarearten unerlässlich. Es müssen die jeweiligen Vor- und Nachteile abgewogen werden und auch die typischen Einsatzgebiete. Ein Einsatzgebiet ist das Einplatz- oder auch Einzelbenutzersystem, ein solches System wird immer nur von einem Benutzer verwendet. Damit unterscheidet es sich vom Mehrplatz- oder auch Mehrbenutzersystem. (Inklusive Fallstudie zu Marktbeobachtung und Marktforschung)
Dieser Online-Kurs aus dem Lernarrangement 'Markt- und Kundenbeziehungen' versetzt Sie in die Lage, die Bedeutung eines Kunden für das Unternehmen zu erkennen und dieses Wissen in Beratungssituationen zielgerichtet und erfolgreich anzuwenden. In diesem Zusammenhang verstehen Sie Kundenwünsche zuallererst als Anforderung an sich selbst und damit an Ihr Unternehmen. Sie veranschaulichen sich verschiedene Mittel auf dem Weg einer erfolgreichen Kundenberatung, prägen sich diese ein und sind fähig, in entsprechenden Übungssituationen erfolgversprechend zu agieren. Sie lernen, Ihre menschliche und fachliche Kompetenz sinnvoll im Interesse des Kunden und damit im Interesse des Unternehmens einzusetzen. Aus den Kursinhalten: Für jedes Unternehmen heißt es, durch die Kundenberatung die Kunden langfristig zufrieden zu stellen und sich an den Wünschen und Anforderungen des Kunden zu orientieren. Der Kunde ist erst zufrieden, wenn Erwartetes und Erhaltenes übereinstimmen. Kunden zu beraten bedeutet, dass die Verhandlungen kooperativ und partnerschaftlich geführt werden. Im Beratungsgespräch können Sie eigentlich nicht viel falsch machen, wenn Sie sich immer am Nutzen des Kunden orientieren. Der Kunde braucht kein Produkt, kein Verfahren, kein Wissen um seiner selbst willen, sondern um sich damit seine Wünsche zu erfüllen. Doch gerade hier verhalten sich viele Berater falsch. Grundsätzlich gilt es, Einwände als natürlichen Bestandteil des Beratungsprozesses zu sehen. Eine Beratung, in der ein Kunde keinen Einwand bringt, dürfte die Ausnahme sein. Sie sollten sich sogar fragen, ob Sie nicht etwas falsch gemacht haben, wenn Sie nie Einwände zu hören bekommen. Jedem ist der Begriff Körpersprache bekannt. Die Körpersprache ist ein wesentlicher Online-Kurs, wenn es um die erfolgreiche Kundenberatung geht. Denn jeder Mensch spricht nicht nur in Worten. Einen erfolgreichen Abschluss der Beratung bildet die Auftragsvergabe durch den Kunden. Auch die Kaufentscheidung selbst kann vom Berater unterstützt werden. Eine Beratung kann mit einem Gespräch abgeschlossen sein, oder sich über einen längeren Zeitraum erstrecken. (Inklusive Fallstudie zu Kundenberatung und Verkaufssituationen)
Durch diesen Online-Kurses erlernen Sie die Bedeutung der Materialwirtschaft für ein Unternehmen. Sie sollen Aufgaben, Ziele und Funktionsbereiche der Materialwirtschaft kennen lernen und erfahren, wie der Bedarf ermittelt wird. Es wird kurz noch einmal auf die Beschaffungsmarktforschung und die Bezugsquellenermittlung eingegangen. Wesentlicher Bestandteil dieser Einheit sind die Themen Anfrage, Angebot, Bestellung, und Lagerhaltung. Außerdem erfahren Sie wichtige Einzelheiten über Rechte und Pflichten des Käufers. Aus den Kursinhalten: Die Hauptaufgaben des Beschaffungswesens im Rahmen der Materialwirtschaft ist die Beschaffung, die Verwaltung und die Verteilung von Sachgütern und Dienstleistungen. Das Beschaffungswesen arbeitet eng mit den anderen Betriebsbereichen zusammen, ihre Schwerpunkte hat sie jedoch in der Fertigung und im Vertrieb. Wenn ein Lieferant ein Angebot formuliert, dann ist er grundsätzlich an die darin festgelegten Konditionen gebunden. Es handelt sich beim Angebot um eine Willenserklärung des Lieferanten, eine Ware zu bestimmten Bedingungen zu liefern. Die Warenbeschaffung unterliegt immer wieder Störungen. Welche das sein können und wie Sie diesen entgegen treten können, erfahren Sie im diesem Online-Kurs. (Inklusive Fallstudie zu Beschaffung von Fremdleistungen)
Das Lernpaket Kundengewinnung beinhaltet Bestimmungsfaktoren erfolreicher Akquisition,
In diesem einführenden Online-Kurs werden Ihnen die Faktoren dargestellt, von denen der Erfolg oder Misserfolg Ihrer Akquisitionsbemühungen abhängt. Hier lernen Sie die Grundlagen erfolgversprechender Akquisitionsstrategien und -maßnahmen kennen, die in den Folgeeinheiten näher beleuchtet werden. Aus den Kursinhalten: Die Akquisition ist die Herstellung des Kontakts zu einem möglichen Interessenten, zu dem Sie bisher noch keine geschäftliche Beziehung hatten. Mit anderen Worten: Akquisition ist die Gewinnung von Neukunden. Egal ob Sie schriftlich, telefonisch oder persönlich auf Ihren zukünftigen Kunden zugehen: Sie müssen sich im Klaren sein, welches Ziel Sie damit verfolgen. Um eine erfolgreiche Akquisition betreiben zu können, müssen Sie potentielle Kunden ermitteln, die auch wirklich als Kunden in Frage kommen könnten. Dazu wird meist das MANT-Konzept verwendet, welches in diesem Online-Kurs vorgestellt wird. (Inklusive Fallstudie zu Bestimmungsfaktoren erfolgreicher Akquisition)
Die Online-Kurs widmet sich den Voraussetzungen für eine erfolgversprechende Akquisitionsstrategie sowie der Planung einer Akquisitionsmaßnahme. Aus den Kursinhalten: Sie werden mit Ihren Akquisitionsmaßnahmen nur Erfolg haben, wenn Sie sich gründlich darauf vorbereitet haben. Zuerst müssen Sie kritisch prüfen, ob Sie selbst die notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Bevor Sie auf einen Kunden zugehen, sollten Sie auch möglichst viel über ihn erfahren. Denn nur dann können Sie auf seine speziellen persönlichen Bedürfnisse eingehen. Die Gewinnung von Neukunden ist kein einmaliger Vorgang, sondern ein kontinuierlicher Prozess. Eine wohlüberlegte Strategie ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. (Inklusive Fallstudie zu Effizient Akquisitionen planen, vorbereiten, organisieren)
Oft muss der Berater/Verkäufer von sich aus auf den Kunden zugehen. Dazu benötigt er Adressmaterial. Die Online-Kurs zeigt die verschiedenen Methoden, an Adressen von potentiellen Kunden zu kommen und eine Vorauswahl zu treffen. Ein weiteres Leitthema sind Techniken zur Kontaktaufnahme. Aus den Kursinhalten:Auf den ersten Blick scheint es ganz einfach zu sein, Namen und Adressen von potenziellen Kunden zu finden. Doch nicht umsonst lassen sich gewerbliche Adressverlage und Adressvermittler ihre Dienste teuer bezahlen. Denn das Problem besteht darin, nur die Erfolg versprechenden Kunden herauszufiltern. In anderen Worten: Nur diejenigen Adressen zu erwerben, die zu Kunden aus der Zielgruppe gehören.Nach allen Vorüberlegungen kommt irgendwann der Moment, an dem Sie auf den potenziellen Kunden zugehen werden. Für diese erste Kontaktaufnahme sollten Sie einige Punkte beachten, die in diesem Online-Kurs vorgestellt werden. (Inklusive Fallstudie zu Gezielt Adressen, Ansprechpartner suchen, gewinnen)
Der erste persönliche Kontakt findet oft am Telefon statt. Dieser Online-Kurs benennt die Grundregeln der telefonischen Akquisition. Viele praktische Tipps und die Möglichkeit, Beispieltelefonate zu analysieren, bringen Ihnen die Techniken zur telefonischen Gesprächsführung näher. Aus den Kursinhalten: Die telefonische Akquisition steht meist zu Beginn einer Akquisitionsmaßnahme, da sie recht kostengünstig ist und sogar hilft, Kosten zu sparen. Denn oft lässt sich schon am Telefon herausfinden, ob wirklich Interesse besteht und ob sich ein persönlicher Besuch lohnen würde. Wenn Sie Ihre Akquisition am Telefon durchführen wollen, sollten Sie auf die Rahmenbedingungen achten: Schaffen Sie ein angenehmes Klima. Am Ende eines Telefonats sollten Sie die Inhalte kurz zusammenfassen und die weiteren Schritte besprechen. Verwenden Sie dazu nach Möglichkeit eine Frage, welcher der Kunde bestätigend zustimmt. So wird das weitere Vorgehen von beiden Seiten getragen. (Inklusive Fallstudie zu Telefonisch Interessenten ansprechen, gewinnen)
In dieser Einheit geht es um das Für und Wider schriftlicher Akquisitionsmaßnahmen. Es wird aufgezeigt, wie eine Mailing-Aktion vorbereitet, durchgeführt und der Erfolg analysiert wird. Auch die neuen Medien (Email, Internet) werden berücksichtigt. Aus den Kursinhalten: Die schriftliche Akquisition ist im Vergleich zur telefonischen Akquisition unflexibel, aber trotzdem die am weitesten verbreitete Art der Kundengewinnung. Das Medium der schriftlichen Akquisition ist das Mailing. Sie können es verwenden, um ein konkretes Angebot zu unterbreiten, um auf Ihre Firma und Ihre Produkte aufmerksam zu machen und um Kunden auf eine Messe oder eine Veranstaltung einzuladen. Aber Achtung: der größte Feind eines Mailings ist der Papierkorb. Dort landen nämlich viele Mailings, ungeöffnet und ungelesen. Ein Mailing kann, je nach Bedarf und Versandart, aus vielen Teilen bestehen: Jedoch darf das Anschreiben niemals fehlen. Das Anschreiben sollte personalisiert und verständlich geschrieben sein. Dafür sind die vier Verständlichkeitsfaktoren wichtig: Einfachheit, Gliederung, Prägnanz und Anregung. (Inklusive Fallstudie zu Schriftlich Interessenten erreichen, gewinnen)
Nachdem der erste Kontakt zum Kunden telefonisch oder schriftlich hergestellt wurde, erfolgt oft ein persönliches Treffen. Dieser Online-Kurs hilft bei der gezielten Vorbereitung auf das Akquisitionsgespräch und gibt praktische Tipps zum Verhalten des Verkäufers/Beraters während der einzelnen Gesprächsphasen. Aus den Kursinhalten: Die persönliche, mündliche Akquisition lässt sich in verschiedenen Formen einteilen: Sie besuchen - angemeldet oder unangemeldet - Ihren potenziellen Kunden in seiner Firma oder privat zu Hause - dies ist die häufigste Form persönlicher Akquisition. Oder Ihr potenzieller Kunde besucht Sie an Ihrem Arbeitsplatz - und zeigt damit besonderes Interesse. In der Regel läuft ein Akquisitionsgespräch in drei Phasen ab. Es beginnt mit dem Einstieg, geht zum Hauptteil über und endet mit dem Abschluss. Beim Akquisitionsgespräch ist es wichtig, Ihr Angebot so zu präsentieren, dass für Ihren Kunden der Nutzen deutlich ersichtlich wird. (Inklusive Fallstudie zu Persönlich Interessenten ansprechen, gewinnen)
Dieser Online-Kurs befasst sich mit Werbung. Sie stellt die verschiedenen Werbeträger mit ihren Vor- und Nachteilen vor und gibt Anregungen, wie sich zielgruppenbezogen werben läßt. Aus den Kursinhalten: Auch die Werbung gehört mit zur Akquisition. Mit Werbung werden jedoch die potenziellen Kunden nicht persönlich angesprochen, wie z.B. Bei einem Mailing oder einer Telefonakquisition. An die Werbung werden zwei Anforderungen gestellt: Werbung muss überzeugend sein, also beim Kunden den Wunsch nach dem beworbenen Produkt generieren. Aber Werbung muss auch informativ sein. Werbung kann auf die unterschiedlichsten Arten stattfinden. Es gibt eine Vielzahl an Werbeträgern und Werbemitteln, die kombiniert werden können. Werbeträger sind das Medium, mit dem Sie Ihre Zielgruppe erreichen möchten. Die bekanntesten Werbeträger sind Zeitschriften, Zeitungen, Funk und Fernsehen, Kino und das Internet. (Inklusive Fallstudie zu Kosten-, nutzengerecht mit Werbemaßnahmen akquirieren)
Dieser Online-Kurs schließt thematisch den Kreis des Lernarrangements. Nach der Bearbeitung der vorangegangenen Einheiten sind Sie in der Lage, das Thema Kundengewinnung in einem größeren Kontext zu betrachten. Dieses abschließende Online-Kurs befasst sich mit der Analyse der durchgeführten Akquisitionsmaßnahmen und hilft bei der Entwicklung einer auf Ihren persönlichen Bedarf zugeschnittenen Strategie zur Kundengewinnung. Aus den Kursinhalten: Wenn Sie den Telefonhörer auflegen, Ihr Mailing versendet haben oder Ihren Gesprächspartner verlassen haben, bedeutet dass noch nicht, dass die Akquisition beendet ist. Es fehlt noch die Nachbereitung. Die Akquisitionsnachbereitung erfolgt meist in drei Stufen: kurzfristig - mittelfristig und langfristig. Nach der Akquisitionsnachbereitung und der Analyse gehört noch eine übergreifende und abschließende Bewertung der Akquisitionsmaßnahme. Das Wichtigste dabei ist, dass die Bewertung zielorientiert erfolgt. (Inklusive Fallstudie zu Erfolgsbezogen Akquisitionsergebnisse auswerten, beurteilen)
Das Lernpaket Kundenbindung beinhaltet Einflussfaktoren erfolreicher Kundenbindung verstehen, Gezielt Kundentelefonate vorbereiten, durchführen, Persönliche Kundendaten gewinnen, ordnen, auswerten, Aktive Gesprächsanlässe erkennen, wahrnehmen, Langfristig Kundenbindungen pflegen, erhalten, Kundenfreundliches Gesprächsumfeld schaffen, Kulant mit Reklamationen umgehen und Überzeugend die Unternehmenskultur vermitteln.
Ohne Kunden kann kein Unternehmen existieren. Aber nicht nur die Neukundengewinnung, auch die Kundenbindung spielt eine große Rolle. Um die Kunden erfolgreich an das Unternehmen, bzw. Das Produkt zu binden, ist es daher besonders wichtig zu wissen, welche Angebotsmerkmale für die Zielgruppe von Bedeutung sind. Der vorliegende Online-Kurs führt Sie in die relevanten Dimensionen von Angebotsmerkmalen ein. Wie kann man im Verkaufsgespräch Anknüpfungspunkte finden, die eine Einleitung für eine erfolgreiche Kundenbindung sind? Ein weiterer wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Kundenbindung ist die Nachkaufsituation. Kennt nicht jeder das ungute Gefühl nach dem Kauf eines Produktes, ob dies auch wirklich die richtige Entscheidung war? Wie diese negativen Nachkaufempfindungen vom Verkäufer ausgeräumt werden können, ist ein weiterer Themenschwerpunkt dieses Online-Kurses.
Viele Unternehmen täten gut daran, sich eine selbstkritische Frage zu stellen: Wie ist es bei uns um die Qualität der telefonischen Betreuung bestellt? Bei der Suche nach einer Antwort auf diese Frage gilt es nicht nur organisatorische Mängel aufzuspüren, sondern auch die Qualität der Telefongespräche selbst zu untersuchen. Aus den Kursinhalten: Im Rahmen der Kundenpflege ist es wichtig, in Kontakt mit dem Kunden zu treten. Das meist genutzte Medium dazu ist das Telefon. Der Online-Kurs zeigt, wie Sie am Telefon kostengünstig und effektiv Informationen austauschen, Termine vereinbaren und Kundenbeziehungen festigen. Auch über das Telefon lässt sich Service am Kunden vermitteln. Dieser Online-Kurs beschäftigt sich mit der Auswertung von Telefongesprächen, die hierzu in vier Arten eingeteilt werden: Koordinationstelefonate, fachliche Informationsgespräche, Fellpflege-Telefonate und Verkaufstelefonate. Der Nachteil an einem Telefonat ist - verglichen mit einem persönlichen Gespräch - dass man keine Rückmeldung hat, ob der Zuhörer einem folgt oder ob er sich gedanklich von dem Gespräch verabschiedet hat. Wie aber kann man erreichen, dass der Gesprächspartner aufmerksam zuhört?
Wer einen Kunden einmal für sein Haus gewonnen hat, wird alles versuchen, ihn auf längere Zeit zu binden. Damit man auf die Bedürfnisse des Kunden eingehen kann, muss man etwas über ihn wissen, bzw. Sich gezielt Wissen aneignen. Jeder Kunde wünscht sich eine individuelle und auf seinen persönlichen Bedürfnissen abgestimmte Beratung. Die Palette der Kundendaten reicht von dessen Namen über Fakten wie Alter, Adresse und Berufsbildung bis hin zu Informationen aus dem persönlichen Bereich. Welche Daten dies im Detail sein können, wie man sie gezielt auswerten und einsetzen kann, vermittelt dieser Online-Kurs. Aus den Kursinhalten: Informationen über den Kunden sind für Sie als Verkäufer von großer Bedeutung. Denn nur wenn Sie wissen, wer er ist und was er wünscht, dann können Sie kundengerechte Produkte anbieten und Ihren Kunden individuell und zielgerichtet betreuen und beraten. Welche Informationen für Sie relevant sind, hängt von Ihrer Funktion und Ihrer Branche ab. Der vorliegende Online-Kurs vermittelt das notwendige Grundverständnis: Jedes Detail ist wichtig. Die Informationen und Daten, die Sie über die Kunden erhalten haben, müssen für jeden Mitarbeiter Ihres Unternehmens zugänglich sein. Daher werden in den meisten Unternehmen Kundendatenbanken angelegt, so dass keine Informationen übersehen oder vergessen werden. Wie man dabei vorgeht, vermittelt dieser Online-Kurs. Nicht nur das Sammeln von Kundendaten ist wichtig, vor allem die Nutzung der gewonnenen Daten ist von Bedeutung. Nutzen Sie die Informationen, um den Kunden gezielt zu beraten. Wenn Sie wissen, dass der Kunde ein Fachmann auf diesem Gebiet ist, warum sollten Sie ihn dann mit grundlegenden Informationen langweilen? Der vorliegende Online-Kurs zeigt, dass Sie - wenn Sie Ihre Argumente zielgerichtet einsetzen - Erfolg im Verkauf haben werden.
Professionell, erfolgreich und zugleich gerne zu beraten und zu verkaufen, ist nicht einfach. Diese Aufgabe zu meistern, ist eine dauernde Gratwanderung zwischen Nähe und Distanz sowie Aktivität und Zurückhaltung. Dieser Online-Kurs vermittelt die Erkenntnis, dass ein Kundenbetreuer einerseits Beziehungen zu anderen Menschen aufbauen und sich darin auch persönlich einbringen, aber gleichzeitig auch professionelle Distanz wahren können muss - denn er hat ja nicht nur einen Kunden. In weiteren Lernschritten erfahren Sie, wie Sie persönlichen Kontakt zu potentiellen Kunden aufnehmen können und trotzdem den genannten 'Spagat' meistern. Aus den Kursinhalten: Bedeutung von Gesprächsanlässen erkennen Die Grundlage für einen erfolgreichen Verkauf ist das persönliche Gespräch. Jedoch: erfolgreich und gleichzeitig gerne zu verkaufen oder zu beraten ist nicht einfach. Diese Aufgabe zu meistern erfordert eine dauernde Gratwanderung, die dieser Online-Kurs praxisnah aufzeigt. Gesprächsanlässe analysieren Mit etwas Überlegung lassen sich eine Menge an Anlässen und Anknüpfungspunkten für weitere Kontakte mit dem Kunden finden. Denn ein guter Berater oder Verkäufer geht nie mit leeren Händen zum Kunden, sondern hat immer einen Grund, um erneut mit dem Kunden in Kontakt zu treten. Dieser Online-Kurs weist Wege auf, wie Sie Ihren Kunden zeigen können, dass Sie sich intensiv um den Kontakt mit ihnen bemühen. Gespräche initiieren Anlässe zu einem Gespräch mit einem Kunden gibt es viele. Es liegt an Ihnen, wie Sie von diesem Gesprächsanlass auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung umschwenken, ohne dass es an den Haaren herbeigezogen wirkt. Welche Anknüpfungspunkte denkbar sind, zeigt Dieser Online-Kurs. Er weist auch auf Punkte hin, die Sie Gespräch mit Ihren Kunden beachten sollten: Gesprächsstil, Gesprächsstrategie, aber auch ein angemessenes Auftreten Ihrerseits.
Natürlich möchte jeder Berater/Verkäufer, dass seine Kunden weiterhin oder vermehrt bei ihm kaufen, das heisst lieber zu ihm kommen als zur Konkurrenz. Dazu müssen die Kunden jedoch 'gepflegt' werden. In diesem Online-Kurs lernen Sie Strategien langfristiger Kundenpflege kennen. Sie lernen, dass diese Strategien von der Bedeutung des jeweiligen Kunden für Ihr Geschäft abhängen. Die notwendigen Entscheidungskriterien für diese Einstufung sind selbstverständlich ebenfalls Bestandteil des Qualifizierungsstoffes. Aus den Kursinhalten: Leider können Sie nicht jedem Kunden die Betreuung und Pflege zukommen lassen, wie Sie es wahrscheinlich gerne hätten. Denn je mehr Kunden Sie haben, desto größer wird der Aufwand für die Kundenpflege. Der Online-Kurs zeigt, wie Sie Ihren Kundenstamm gezielt analysieren, in Gruppen einteilen und die Gruppen dann priorisieren, um der jeweiligen Gruppe eine andere Art an Betreuung zukommen zu lassen. Was ist das Ziel der Kundenpflege? - Den Kunden fest an sich zu binden. Leider ist jedoch die Kundenbindung, wenn Sie einmal vorhanden ist, nicht immerwährend. Sie müssen also stets von Neuem sich um diese Bindung bemühen. Um herauszufinden, welche Art der Kundenbetreuung für einen Kunden die richtige ist, werden vier Kriterien zur Beurteilung der Kundenreife herangezogen. Diese bilden den Gegenstand dieses Online-Kurses.
Bei der Betreuung von Kunden im Gespräch ist es durchaus wichtig, in welchem Umfeld das Gespräch stattfindet. Ein günstiges Umfeld kann erheblich dazu beitragen, dass ein Gespräch inhaltlich und psychologisch positiv aufgenommen wird. Ebenso kann ein ungeeignetes Umfeld eine inhaltlich und psychologisch gute Gesprächsführung wirkungslos machen. Im Verlauf der Online-Kurs lernen Sie die relevanten Faktoren kennen. Außerdem erfahren Sie, wo die Gründe für die positive oder negative Aufnahme liegen. Zum Gesprächsumfeld gehören rein physikalische Faktoren wie Lärmpegel, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Helligkeit etc. sowie ästhetische Faktoren wie Stil und Zustand von Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen, und drittens variable psychologische Faktoren wie die vermutete Diskretion, Gesprächsunterbrechungen etc. Aus den Kursinhalten: Warum ist es wichtig, das Gesprächsumfeld für den Kunden so positiv wie möglich zu gestalten? Sollte man nicht davon ausgehen können, dass Ihr Kunde in der Lage ist, die erbrachten Leistungen von den Äußerlichkeiten zu trennen? Die Antwort lautet: Nein, die Äußerlichkeiten spielen eine ebenso große Rolle wie die erbrachten Leistungen. Der vorliegende Online-Kurs stellt die Faktoren dar, die für ein positives Empfinden des Gesprächsumfeldes bestimmend sind. Um einem Gespräch eine positive Ausgangslage zu verschaffen, müssen einige Einflussfaktoren berücksichtigt werden. Diese Einflussfaktoren werden vom Kunden unbewusst und bewusst bewertet. Wenn Sie diesen Online-Kurs bearbeitet haben, werden Sie in der Lage sein, Rückmeldungen seitens des Kunden zu erkennen und die Einflussfaktoren gezielt für Ihre Zwecke einzusetzen. Wenn Sie ein wichtiges Gespräch mit einem Kunden planen und vorbereiten, dann sollten Sie nicht nur Wert auf den Inhalt, sondern auch auf das Gesprächumfeld legen. Der Online-Kurs befasst sich mit möglichen Störfaktoren und deren gezielter Vermeidung.
Das Wort 'Reklamation' löst bei vielen Verkäufern oder Beratern Hektik aus. Reklamationen gelten als 'kleine Katastrophen'. Stressbedingt und oft aus der zusätzlichen Angst, im eigenen Hause schlecht dazustehen, werden dann bei der Reklamationsbehandlung Fehler gemacht. In diesem Online-Kurs lernen Sie, die Art der Reklamation zu berücksichtigen, Ihre Ursachen zu erkennen und die Reklamation richtig zu behandeln, indem Sie das Ziel des Kunden identifizieren, kundenorientiert Alternativen entwickeln und Eskalationen vermeiden. Schließlich erfahren Sie, wie Sie generell die Kundenzufriedenheit durch zielbewusstes, professionelles Agieren erhöhen und Reklamationen im Vorfeld entgegenwirken können. Aus den Kursinhalten: Auch wenn es sich für Sie absurd anhören muss: Freuen Sie sich über die Reklamationen Ihrer Kunden. Mit einer Reklamation teilt Ihnen ein unzufriedener Kunde mit, was ihn stört. Und dies bedeutet, dass ihm etwas an Ihrem Unternehmen und an Ihrem Produkt liegt. Dieser Online-Kurs klärt Sie über die Bedeutung von Reklamationen und die damit verbundenen Chancen auf. Bei der Reklamationsbehandlung, unabhängig ob der Kunde vor Ihnen steht oder Ihnen einen Brief geschickt hat, ist es am effektivsten, sich nach einer festen Schrittfolge zu verhalten, die in diesem Online-Kurs an praxisnahen Beispielen vorgestellt wird. Die Zufriedenheit der Kunden sollte bei jedem Verkäufer oder Berater an höchster Stelle stehen. Seinen Kunden zufrieden zu stellen, sollte das oberste Ziel eines jeden Verkäufers oder Beraters sein. Dazu muss sich dieser zunächst über die Faktoren bewusst werden, die Unzufriedenheit beim Kunden verursachen.
Jede Firma, ob groß oder klein, hat ihre eigene Unternehmenskultur. Diese Kultur wird oft offiziell in Unternehmensleitsätzen festgelegt. Allerdings besteht häufig eine große Diskrepanz zwischen den Leitsätzen und der tatsächlich gelebten Kultur. Papier ist bekanntlich geduldig. In diesem Online-Kurs wird ein Umfeld skizziert, in dem Mitarbeiter nicht durch Angst vor Fehlern gehemmt werden, sondern Fehler als Anlass zum Lernen gesehen werden. Andere Firmen schreiben sich heutzutage in ihre Leitsätze zur Unternehmenskultur, dass sie eine gesellschaftliche Verantwortung tragen und zu tragen bereit seien. Mancher Unternehmer begründet Entscheidungen damit, dass er ja auch noch eine soziale Aufgabe habe, zum Beispiel als Arbeitgeber. Doch worin zeigt sich Unternehmenskultur? Aus den Kursinhalten: Nahezu kein Unternehmen kann heute über die Bedeutung einer Unternehmenskultur hinwegsehen. Unter dem Oberbegriff Unternehmenskultur fasst man die Corporate Identity und das Corporate Design zusammen. Der vorliegende Online-Kurs führt Sie ein in die Bedeutung dieser ''neudeutschen'' Begriffe, für die man sich recht schwer tut, dazu adäquate Übersetzungen ins Deutsche zu finden. Es ist nicht damit getan, die Corporate Identity (CI), nur aufzuschreiben. Sie muss tatsächlich auch gelebt werden, und zwar sowohl innerhalb des Unternehmens als auch im Kontakt mit den Kunden. Dieser Online-Kurs zeigt Wege auf, wie Sie Corporate Identity vermitteln und welche Hilfswerkzeuge Sie dabei anwenden können.
Das Lernpaket Sekretariat und Sachbearbeitung beinhaltet Bereichsübergreifend Arbeitsläufe koordinieren, Kooperativ Kommunikationsaufgaben lösen, Zweckmäßig Telefonanlagen einsetzen, Kooperativ Sekretariatsaufgaben lösen, Selbstständig Sitzungen, Tagungen vor-, nachbereiten, Selbstständig Geschäftsreisen vorbereiten und Selbstständig Geschäftsreisen nachbereiten
Mit diesem Online-Kurs aus dem Lernarrangement 'Kooperativ Sekretariats- und Sachbearbeitungsaufgaben lösen' lernen Sie, verschiedene Arbeitsablaufmerkmale zu unterscheiden, Arbeitsabläufe zu koordinieren und werden in die Analyse von Arbeitsablaufproblemen eingeführt. (Inklusive Fallstudie zu Bereichsübergreifend Arbeitsabläufe koordinieren)
In diesem Online-Kurs lernen Sie unterschiedliche Kommunikationsformen und Merkmale des verbalen, nonverbalen und schriftlichen Kommunizierens kennen. Sie erfahren, welche Kommunikationsregeln zu beachten sind. Sie lernen, Kommunikationsstörungen und Konfliktursachen zu erkennen und abzubauen, und erfahren Näheres über Maßnahmen zur Konfliktbewältigung. (Inklusive Fallstudie zu Kooperativ Kommunikationsaufgaben lösen)
Auch richtiges Telefonieren will gelernt sein. Zu Beginn dieser Online-Kurs lernen Sie unterschiedliche Telefonanlagen, ihre Unterscheidungsmerkmale und Handhabung kennen, befassen sich mit verschiedenen Zusatzgeräten für Telefonanlagen und deren Bedienung. Sie werden für die Auswahl geeigneter Kommunikationsmittel unter Kostengesichtspunkten sensibilisiert und erfahren Grundsätzliches zur Vorbereitung, Führung und Weiterleitung von Telefongesprächen. (Inklusive Fallstudie zu Zweckmäßig Telefonanlagen einsetzen)
Umgang und Vorbereitung von Besuchen im Unternehmen, angemessene Reaktion auf Anfragen, welche Auskünfte müssen oder dürfen an wen erteilt werden. Diese und andere Aspekte werden In diesem Online-Kurs behandelt. Aus den Kursinhalten: Was tun, wenn Ihnen ein Besucher unangekündigt ins Büro 'schneit'? Wie werden geplante Besuche optimal vorbereitet? Wie reagiert man angemessen auf Anfragen? Welche Auskünfte müssen oder dürfen an wen erteilt werden? (Inklusive Fallstudie zu Kooperativ Sekretariatsaufgaben lösen)
In diesem Online-Kurs erfahren Sie, was Sie bei der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Tagungen beachten müssen. Zusätzlich wird Ihnen vermittelt, welche Kriterien bei der Terminplanung zu berücksichtigen sind, wie sich der Teilnehmerkreis eingrenzen lässt und was bei Einladungen zu berücksichtigen ist. Geeignete Tagungsräume sind auszuwählen und zu reservieren, die benötigte Ausstattung muss bereit gestellt sein und vieles mehr. Doch mit Ablauf der Veranstaltung ist die Arbeit noch nicht zu Ende. Sie erfahren in dieser Einheit, wie Veranstaltungen nachbereitet werden, von der Ergebnismitteilung bis hin zur Abrechnung. (Inklusive Fallstudie zu Selbstständig Sitzungen, Tagungen vor- und nachbereiten)
Was gehört alles zur Vorbereitung von Geschäftsreisen? Sie lernen In diesem Online-Kurs, wie Reiseunterlagen beschafft und zusammengestellt werden, wie man Verkehrsverbindungen ermittelt und Verkehrsmittel bucht, wie man Hotelreservierungen vornimmt und schließlich aus diesen Informationen und Unterlagen eine übersichtliche Reisemappe zusammenstellt. (Inklusive Fallstudie zu Selbstständig Geschäftsreisen vorbereiten)
Geschäftsreisen müssen natürlich auch nachbereitet werden. Dies beginnt bei der Ordnung des Materials und der kritischen Würdigung der Organisation um den Ablauf weiterer Reisen zu erleichtern. Bei der Nachbereitung sind Belege zu unterscheiden und zuzuordnen. Privat abzurechnende Positionen müssen heraus gefunden werden. Dafür müssen Sie die gesetzlichen Bestimmungen für Reisekostenabrechnungen kennen und anwenden können. Dieser Online-Kurs vermittelt dieses Wissen. (Inklusive Fallstudie zu Selbstständig Geschäftsreisen nachbereiten)
Das Lernpaket Kaufmännischer Schriftverkehr beinhaltet Sicher Rechtschreibung beherrschen, Sicher Zeichensetzung beherrschen, DIN-gerecht Texte gestalten, Mit TextOnline-Kursen, Tabellen und Vordrucken arbeiten, Sachgerecht Geschäftsbriefe gestalten, Geschäftsbriefe in der Praxis, Sachgerecht Protokolle anfertigen und Sachgerecht Schriftstücke nach Fonodiktat anfertigen.
Sie werden in dieser Einheit zu Beginn die Grundsätze der deutschen Grammatik (Wort- und Satzarten, Konjugation und Deklination) kennen lernen. Im Anschluss daran können Sie die Regeln für bekannte Problembereiche der deutschen Rechtschreibung anhand praktischer Beispiele anwenden, einüben und vertiefen. (Inklusive Fallstudie zu Sicher Rechtschreibung beherrschen)
Sie werden In diesem Online-Kurs mit der Funktion der deutschen Satzzeichen vertraut gemacht und in die Lage versetzt, diese sachgerecht und den Schriftsatzregeln gemäß einzusetzen. Die korrekte Kommasetzung nach der neuen Rechtschreibung bildet hierbei einen Schwerpunkt. (Inklusive Fallstudie zu Sicher Zeichensetzung beherrschen)
Sie werden In diesem Online-Kurs verschiedene Schriftstückarten kennen lernen und die Regeln für deren Gestaltung, die sogenannten DIN-Normen, praktisch anwenden. Weiterhin werden Sie mit den wichtigsten Schriftsatzregeln zum korrekten Einsatz von Satz- und Rechenzeichen, sowie zum Wortersatz vertraut gemacht. In dieser Lerneinheit steht die Gestaltung der Texte selbst im Mittelpunkt. Sie werden nach der erfolgreichen Bearbeitung zum einen Zahlen, Maßeinheiten und Abkürzungen korrekt schreiben können, zum andern lernen Sie, durch den Einsatz von Hervorhebungen und Stilmitteln der Textgliederung Schriftstücke ansprechend und DIN-gerecht zu gestalten. (Inklusive Fallstudie zu DIN-gerecht Texte gestalten)
Vordrucke und Textbausteine sind wichtige und hilfreiche Arbeits- und Organisationsmittel. Sie lernen In diesem Online-Kurs, wie Sie diese Hilfsmittel zweckmäßig und übersichtlich gestalten können . Sie werden darüber hinaus den Aufbau und die Einsatzgebiete von Tabellen kennen lernen und erfahren, welche formalen Gesichtspunkte bei der Tabellengestaltung zu berücksichtigen sind. (Inklusive Fallstudie zu Mit Textbausteine, Tabellen und Vordrucken arbeiten)
Auf der Basis des bisher Gelernten werden Sie sich nun mit der formalen und stilistischen Gestaltung von Geschäftsbriefen auseinandersetzen. Sie werden nach erfolgreicher Bearbeitung dieser Einheit die Funktion der einzelnen Elemente eines Briefes kennen und diese sachgerecht gestalten können. Sie werden erkennen, was einen guten von einem schlechten Schreibstil unterscheidet und in die Lage versetzt, auf dieser Grundlage an Ihrem eigenen Stil zu arbeiten. (Inklusive Fallstudie zu Sachgerecht Geschäftsbriefe gestalten)
In diesem Online-Kurs stehen die Aufgaben im Vordergrund. Nach den theoretischen Informationen zu den jeweiligen Geschäftsbriefen werden Ihnen eine Reihe an Formulierungstipps angeboten. Dies wird dann in einigen Aufgaben verwendet und eingeübt. Sie werden nach der erfolgreichen Bearbeitung dieses Online-Kurses in der Lage sein, die wichtigsten Geschäftsbriefe selbstständig zu formulieren. Aus den Kursinhalten: Gegenstand dieses Online-Kurses ist die praxisgerechte Erstellung von Anfragen und Angeboten. Sie lernen, Angebote zu vergleichen und können Sie zwischen verlangten und unverlangten Angeboten unterscheiden. Nach erfolgreicher Bearbeitung dieses Online-Kurses sind Sie in der Lage, eine Bestellung zu formulieren bzw. Einen Auftrag auszulösen. Außerdem werden Sie in die Lage versetzt, mit Bestelländerungen durch den Kunden umzugehen. Wie Sie einen Lieferverzug seitens des Lieferanten in der Praxis anmahnen, erfahren Sie in diesem Online-Kurs. Außerdem lernen Sie eine Mahnung hinsichtlich mangelhafter Lieferung zu verfassen und können künftig als Lieferant ein klärendes Dokument zum Annahmeverzug durch den Käufer aufsetzen. Nach erfolgreicher Bearbeitung des Online-Kurses können Sie mit dem Mahnverfahren und den damit verbundenen rechtlichen Bestimmungen umgehen. Die Bearbeitung dieses Online-Kurs versetzt Sie in die Lage, mit der Form des Wechsels als eine im geschäftlichen Leben mögliche Form der Bezahlung umzugehen.
Dieser Online-Kurs befasst sich mit Protokollen. Sie werden den Aufbau und Ablauf eines Protokolls kennen lernen, werden erfahren, wie sich verschiedene Protokollformen voneinander unterscheiden und sind anschließend in der Lage, nach diesen Gesichtspunkten selbst Protokolle anzufertigen. (Inklusive Fallstudie zu Sachgerecht Protokolle anfertigen)
In diesem Online-Kurs werden Sie mit den technischen Voraussetzungen der Diktatsprache und Buchstabiersystematik des Fonodiktats vertraut gemacht, um selbst Texte nach Fonodiktat sachgerecht anfertigen zu können. Sie lernen, den Duden als Hilfsmittel einzusetzen und werden in die Lage versetzt, die Korrekturzeichen nach DIN 16511 anwenden und umsetzen zu können. Weiterhin werden Sie nach erfolgreicher Bearbeitung dieser Einheit in der Lage sein, Fußnoten, Zitate, Seitenzahlen und Register korrekt zu gestalten. (Inklusive Fallstudie zu Sachgerecht Schriftstücke nach Fonodiktat anfertigen)
Das Lernpaket Moderne Bürokommunikation beinhaltet Betriebsgerecht Bürokommunikations-techniken auswählen, Wirkungsvoll Kommunikationstechniken einsetzen, Daten als Grundlage für kaufmännische Anwendungen verstehen, Funktionen von Peripheriegeräten und Datenträgern kennen lernen, Effektiv Kommunikationsnetze auswählen, Einsatzbezogen Bürokommunikations-techniken unterscheiden, Aufgabengerecht öffentliche Netze nutzen, Kommunikationstechnisch betriebliche Arbeitsaufgaben lösen, Praxisbezogen Datenschutzvorschriften kennen lernen und Aufgabenorientiert Datensicherungsvorschriften anwenden.
In diesem einleitenden Online-Kurs aus dem Lernarrangement Moderne Kommunikationstechniken einsetzen werden Sie zunächst die Grundlagen der Bürokommunikation kennen lernen. Sie werden in die Lage versetzt, eine fundierte Entscheidung über betriebsgerechte Kommunikationstechniken unter Zuhilfenahme entsprechender Fachliteratur, Dokumentationen und Hilfsmittel zu treffen. Aus den Kursinhalten: Welchen Unterschied gibt es zwischen Nachrichten und Informationen? Was versteht man heutzutage unter einem 'Information-Overflow'? Warum ist Kommunikation innerhalb eines Unternehmens wichtig? Ihr Unternehmen möchte eine neue Kommunikationstechnologie einführen. Diskutieren Sie Möglichkeiten der Informationsbeschaffung. Warum könnte sich die Beschaffung von Fachliteratur zu einem Thema als nützlich erweisen? (Inklusive Fallstudie zu Betriebsgerecht Bürokommunikationstechniken auswählen)
In diesem Online-Kurs werden Sie sich mit Auswirkungen von Arbeitsorganisation und modernen Kommunikationstechniken auf die innere Struktur eines Unternehmens auseinandersetzen. Sie werden nach erfolgreicher Bearbeitung dieser Online-Kurs in der Lage sein, Organisationsformen, Arbeitsabläufe und Kommunikationsmuster einer Firma zu erfassen und darzustellen. Aus den Kursinhalten: Was ist eine Stelle? Warum ist es sinnvoll bestimmten Stellen bestimmte Aufgaben zuzuweisen? Welche unterschiedlichen Abteilungen gibt es in Ihrem Unternehmen und welche Aufgabe haben diese, bzw. Wie viele Menschen sind dort beschäftigt? Welche Auswirkungen haben Internet und E-Mail auf die Kommunikation? Welche Probleme entstehen durch die Zunahme der Kommunikation und Information? Durch welche Maßnahmen könnte man das erhöhte Stressaufkommen in der Arbeit reduzieren?? (Inklusive Fallstudie zu Wirkungsvoll Kommunikationstechniken einsetzen)
In diesem Online-Kurs aus dem Lernarrangement 'Moderne Kommunikationstechniken einsetzen' lernen Sie, wie Daten in der EDV klassifiziert, geordnet und strukturiert werden. Sie werden nach der erfolgreichen Bearbeitung die Funktion und Arbeitsweise der Zentraleinheit sowie der verschiedenen Speicherarten verstehen. Um Ihr neu erworbenes Wissen zu festigen, stehen Trainingsaufgaben in Form von Simulationen und Lückentexten zur Verfügung. Aus den Kursinhalten: Was ist eine Datei und was ein Programm? Wie kann ich Dateien sortieren? Wie kann ich Dateien mit anderen austauschen? Beim Computer ist es ähnlich wie mit Papierdokumenten: Ab einer gewissen Menge wird es sehr schnell unübersichtlich. Die Lösung auf Ihrem Computer ist ähnlich einfach wie mit Papier und Ordnern. So wie Sie Ihre Ordner beschriften und in Ihren Ordnern Register und Unterregister anlegen, können Sie auf dem Computer Verzeichnisse und Unterverzeichnisse anlegen. Im Rahmen dieses Online-Kurses werden Sie lernen, wie Dateien und Ordner zweckmäßig verwaltet werden, welche Schritte in Microsoft Windows auszuführen sind, um Dateien und Ordner anzulegen, zu kopieren, zu verschieben oder zu löschen. Sie werden außerdem in die Lage versetzt, Dateien zu komprimieren und aus einem komprimierten Archiv zu extrahieren. (Inklusive Fallstudie zu Daten als Grundlage für kaufmännische Anwendungen verstehen)
In diesem Online-Kurs werden Sie Funktion und Aufbau der gängigsten Peripheriegeräte und Datenträger kennen lernen. Im ersten Abschnitt werden dazu die Peripheriegeräte Tastatur, Maus, Scanner, Monitor und Drucker behandelt. Anschließend werden unterschiedliche Datenträger in Aufbau und Funktion erläutert? (Belegleser, Disketten, Magnetbänder, Magnetplatten, optische Speichereinheiten). Aus den Kursinhalten: Die am weitesten verbreiteten und auch am meisten benutzten Standardeingabegeräte sind Maus und Tastatur. Diesen beiden Geräten ist der erste Themenblock des vorliegenden Online-Kurses gewidmet, während der zweite Themenschwerpunkt sich mit verschiedenen Peripheriegeräten befasst, die nicht zum Standardumfang eines Personal Computers zählen. Dieser Online-Kurs behandelt die verschiedenen Möglichkeiten der Ausgabe und Speicherung von Daten. Die rasante technische Entwicklung dieses Bereiches wird anhand verschiedener Gerätetypen und Datenträger aufgezeigt. Welches Gerät letztendlich für das spezielle System zum Einsatz kommt, ist immer eine Kompromisslösung und hängt von mehreren Faktoren ab. Die Entscheidungsfindung wird für Sie nach Durcharbeitung dieses Online-Kurses einfacher sein. (Inklusive Fallstudie zu Funktionen von Peripheriegeräten und Datenträgern kennen lernen)
Hier werden Sie die grundlegenden Kategorien und Techniken von Netzwerken kennen lernen, mit dem Ziel, effektiv Kommunikationsnetze für ihre Belange auszuwählen. Sie sollen weiterhin Netzwerktopologien erkennen und darstellen können. Nach einer Definition des Netzbegriffs werden dazu zunächst wichtige Kategorien behandelt, nach denen sich Netzwerke einteilen lassen (Netzklassen, -strukturen, private und öffentliche Netze). Der zweite Abschnitt setzt sich mit Netzwerktechniken auseinander (Netztopologien und Übertragungsmedien privater/öffentlicher Netze, Ethernet, Server im LAN). Weiterhin wird die Darstellung von Netztopologien im Bezug auf Internet und Intranet besprochen. In den Trainingsaufgaben wird der Stoff wiederholt und gefestigt. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs beschäftigt sich mit externen Verbindungen. Die Welt der Informations- und Kommunikationstechnik wird dadurch um einiges verständlicher und transparenter. (Inklusive Fallstudie zu Effektiv Kommunikationsnetze auswählen)
In diesem Online-Kurs lernen Sie die verschiedenen im Büro eingesetzten Aufnahme- und Wiedergabegeräte sowie die hier verwendeten Kommunikationsdienste kennen und nach ihren Einsatzmöglichkeiten zu unterscheiden. Im ersten Abschnitt werden die Einsatzmöglichkeiten und die Funktionsweise verschiedener Aufnahme- und Wiedergabegeräte beschrieben. Im zweiten Online-Kurs wird die Verfügbarkeit und Bedeutung einer Reihe von Kommunikationsdiensten behandelt. Dabei wird jeweils auf Besonderheiten und Endgeräte eingegangen. Aus den Kursinhalten: Welche Aufnahme- und Wiedergabegeräte gibt es? Was ist beim Diktiergerät zu beachten? Wie nutze ich den PC als Aufnahme- Wiedergabegerät? Anwendungen, die in einem Netzwerk eingesetzt werden, sind aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Dieser Online-Kurs liefert einen Überblick in die Möglichkeiten netzbasierter Anwendungen. (Inklusive Fallstudie zu Einsatzbezogene Bürokommunikationstechniken unterscheiden)
Sie werden in diesem Online-Kurs die verschiedenen Arten und Nutzungsformen von öffentlichen Netzen kennen lernen. Sie werden nach erfolgreicher Bearbeitung dieser Einheit in der Lage sein, öffentliche Netze aufgabengerecht und kostenbewusst auszuwählen und zu nutzen. Im ersten Abschnitt werden dazu das Fernsprechnetz und die Folgen der Privatisierung, die verschiedenen Dienste der Telekom, das Mobilfunknetz und die Anschlussvarianten und Leistungsmerkmale von ISDN behandelt. Im zweiten Abschnitt werden verschiedene Nutzungsformen öffentlicher Netze sowie die zu berücksichtigenden Kostenfaktoren erläutert. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs behandelt das Prinzip von Funkrufverfahren, verschiedene Funkrufnetze, den Betriebsfunk und den Bündelfunk. Außerdem stellen wir Ihnen verschiedene Verfahren der mobilen Datenübertragung vor - bis hin zu den neuen, schnellen Übertragungsverfahren, die völlig neue Anwendungen gestatten. (Inklusive Fallstudie zu Aufgabengerecht öffentliche Netze nutzen)
Hier erfahren Sie, welche Dienste Sie zur Sprach- und Datenkommunikation bei der Arbeit nutzen können. Im Abschnitt 'Sprachkommunikation' werden hierzu verschiedene Arten von Telefonanlagen, Personensuch- und -rufanlagen, Voice-Mail-Services, verschiedene Funkrufdienste, der mobile Telefondienst, der Betriebsfunk, regionale Bündelfunknetze, das Bildtelefon und Videokonferenzen behandelt. Im zweiten Abschnitt geht es um die Kommunikation von Daten. Es werden Grundsätze und Arten von Datenbanken, die Funktion von Informationsanbietern und -vermittlern sowie Mailboxen erläutert. Zuletzt wird auf die Entwicklung hin zur E-Mail basierten Unternehmenskommunikation eingegangen. Aus den Kursinhalten: Sie lernen hier die Wirtschaftlichkeit eines Übertragungssystems hinsichtlich Qualität, Investitionen, Personalkosten, Kosten für Sicherheit und Übertragungskosten zu beurteilen. Sie erfahren Näheres zu den Dienstmerkmalen, den Mehrwertdiensten und den anfallenden Kosten. Sie werden mit den verschiedenen Möglichkeiten der Datenkommuniktation bekannt gemacht und lernen die verschiedensten Dienste dazu kennen. (Inklusive Fallstudie zu Kommunikationstechnisch betriebliche Arbeitsaufgaben lösen)
Thema dieser Einheit ist der Aufbau, Inhalt und Zweck des Bundesdatenschutzgesetzes. Sie werden zudem erfahren, welche weiteren rechtlichen Vorschriften bei der Verarbeitung von Daten zu berücksichtigen sind. Im ersten Abschnitt werden hierzu die Ziele des Bundesdatenschutzgesetzes? (BDSG) - Schutz vor Missbrauch personenbezogener Daten - ausführlich erläutert. Die Zulässigkeit der Datenverarbeitung, die Rechte der Betroffenen sowie die Pflichten der datenverarbeitenden Stellen werden behandelt. Weiter wird beschrieben, durch welche Kontrollmaßnahmen das BDSG überwacht wird. Abschließend werden weitere Vorschriften bezüglich des Umgangs mit Daten angesprochen? (Brief- und Fernmeldegeheimnis, Mitarbeiterverpflichtungen). Aus den Kursinhalten: Was ist das Bundesdatenschutzgesetz? Wer ist mit der Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes alles beauftragt? Warum ist der Datenschutz für eine ganze demokratische Gesellschaft wichtig? Welche Datenschutzgesetze neben dem Bundesdatenschutzgesetz kennen Sie noch? Warum ist das Fernmelde- und Briefgeheimnis in den heutigen Zeiten der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie so wichtig? Welche Probleme entstehen bezüglich des Datenschutzes durch die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien? (Inklusive Fallstudie zu Praxisbezogen Datenschutzvorschriften kennen lernen)
Dieser Online-Kurs aus dem Lernarrangement 'Moderne Kommunikationstechniken einsetzen' vermittelt Ihnen das erforderliche Wissen in Belangen der Datensicherheit. Sie werden die wichtigsten Vorschriften zur Datensicherung kennen lernen und in die Lage versetzt, diese anzuwenden, soweit es in ihren Zuständigkeitsbereich fällt. Im Abschnitt 'Datensicherheit' werden dazu die Risiken des Datenverlusts sowie bauliche, technische, personelle und organisatorische Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit behandelt. Anschließend wird im Online-Kurs 'Datensicherung' auf den Sicherungsumfang und -rhythmus, sowie auf die benötigten Datenträger und die anzuwendenden Sicherungsprinzipien eingegangen. Aus den Kursinhalten: Wo sehen Sie besondere Risiken im Hinblick auf die Datensicherheit? Was verstehen Sie unter den Begriffen Viren, Würmer und Trojaner? Welche personellen Maßnahmen fallen Ihnen ein, um die Datensicherheit zu erhöhen? Mit zunehmender Vernetzung steigen aber auch die Risiken, dass Informationen verloren gehen oder vertrauliche Daten anderen zugänglich werden. (Inklusive Fallstudie zu Aufgabenorientiert Datensicherungsvorschriften anwenden)
Das Lernpaket Ablauforganisation beinhaltet Aufgabengerecht Büro-Organisation aufbauen, Sachgerecht Bürotätigkeiten planen, Planmäßig Bürotätigkeiten durchführen, Organisiert Bürotätigkeiten durchführen, Gezielt Büro-Organisation steuern und Zielgerichtet Steuerungshilfsmittel einsetzen.
Dieser Online-Kurs vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse der Büroorganisation. Sie lernen die wichtigsten Aufgaben der Aufbau- und Ablauforganisation kennen, werden mit Arten und Prinzipien der Organisation vertraut gemacht und erfahren, welche generellen oder auch fallweisen Regelungen anzuwenden sind. (Inklusive Fallstudie zu Aufgabengerecht Büroorganisation aufbauen)
Damit ein bestehendes System beurteilt und gegebenenfalls verbessert werden kann, müssen durch verschiedene Befragungsmethoden Klarheiten geschaffen werden. Im Anschluss folgt die Ist-Aufnahme, der wiederum eine Analyse folgt und als Abschluss kann eine Lösung erarbeitet werden. (Inklusive Fallstudie zu Sachgerecht Bürotätigkeiten planen)
Dieser Online-Kurs vermittelt das grundlegende Wissen von der Organisationsanweisung bis zur Erstellung eines Organisationshandbuchs. (Inklusive Fallstudie zu Planmäßig Bürotätigkeiten durchführen)
Um die Grundaufgaben in einem Büro erledigen zu können, ist die Kommunikation zwischen Mitarbeitern unerlässlich. Zur weiteren Ver- und Bearbeitung der alltäglichen Informationsflut können auch Werkzeuge wie Vordrucke, Speichermedien, Diktate, Kopie oder Ausdrucke und zum Schluss der Postversand gezählt werden. Dieser Online-Kurs gibt Ihnen einen Überblick über organisierte Bürotätigkeiten. (Inklusive Fallstudie zu Organisiert Bürotätigkeiten durchführen)
Wenn zugesagte Liefertermine zu einem festgelegten Termin eingehalten werden sollen, müssen die Abläufe im Büro exakt geplant und gezielt gesteuert werden. Störungen verschiedenster Ursache können die geplanten Abläufe jedoch empfindlichst beeinträchtigen. In diesem Online-Kurs erhalten Sie einen Überblick über die Steuerungsaufgaben und die Ursachen sowie den Umgang mit Störungen. (Inklusive Fallstudie zu Gezielt Büroorganisation steuern)
Fundiertes Zahlenmaterial ist die Grundlage für jede seriöse betriebswirtschaftliche Entscheidung. Es kann mittels statistischer Erhebung bereit gestellt werden, wobei betriebswirtschaftliche Kennzahlen direkt vergleichbare Aussagen liefern. (Inklusive Fallstudie zu Zielgerichtet Steuerungsmittel einsetzen)
Kurstitel Paket Info Preis Best.-Nr. Std. Anfrage
Grundlagen des Marketing-Mix 35,00 € 0088DA 4 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Einmaleins der Verhandlungsführung 35,00 € 0177DA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Messeplanung 35,00 € 0246DA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Messeauftritte durchführen und nachbereiten 35,00 € 0262DA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Modernes Telefonieren 60,00 € 0093DA 4 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Telefonieren in Fremdsprachen 60,00 € 0320DA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Basiswissen Internet-Marketing 35,00 € 0138DA 4 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Indirekter Vertrieb 35,00 € 0290DA 4 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Markt- und KundenbeziehungenLernpaket259,00 € 0695DC 74 Bestellen Sie per E-Mail:
Marktbeobachtung und Marktforschung 44,00 € 0708DC 11 Bestellen Sie per E-Mail:
Standard- und Individuallösungen von IT-Systemen 99,00 € 0778DC 25,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Kundenberatung und Verkaufssituationen 65,00 € 0709DC 16,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Beschaffung von Fremdleistungen 79,00 € 0779DC 21 Bestellen Sie per E-Mail:
KundengewinnungLernpaket245,00 € 0740DC 68,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Bestimmungsfaktoren erfolgr. Akquisition 29,00 € 0902DC 7,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Effizient Akquisitionen planen, vorbereiten, organisieren 38,00 € 0903DC 9,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Gezielt Adressen, Ansprechpartner suchen, gewinnen 29,00 € 0904DC 7,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Telefonisch Interessenten ansprechen, gewinnen 35,00 € 0905DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Schriftlich Interessenten erreichen, gewinnen 35,00 € 0906DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Persönlich Interessenten ansprechen, gewinnen 35,00 € 0907DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Kosten-, nutzengerecht mit Werbemaßnahmen akquirieren 35,00 € 0908DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Erfolgsbezogen Akquisitionsergebnisse auswerten, beurteilen 32,00 € 0909DC 8 Bestellen Sie per E-Mail:
KundenbindungLernpaket279,00 € 0746DC 80 Bestellen Sie per E-Mail:
Einflussfaktoren erfolgreicher Kundenbindung verstehen 35,00 € 0910DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Gezielt Kundentelefonate vorbereiten, durchführen 39,00 € 0911DC 10 Bestellen Sie per E-Mail:
Persönliche Kundendaten gewinnen, ordnen, auswerten 47,00 € 0912DC 12 Bestellen Sie per E-Mail:
Aktiv Gesprächsanlässe erkennen, wahrnehmen 39,00 € 0913DC 10,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Langfristig Kundenbindungen pflegen, erhalten 35,00 € 0914DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Kundenfreundliches Gesprächsumfeld schaffen 45,00 € 0915DC 11,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Kulant mit Reklamationen umgehen 39,00 € 0916DC 10,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Überzeugend die Unternehmenskultur vermitteln 29,00 € 0917DC 7,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Sekretariat und SachbearbeitungLernpaket199,00 € 0728DC 57 Bestellen Sie per E-Mail:
Bereichsübergreifend Arbeitsabläufe koordinieren 32,00 € 0918DC 8 Bestellen Sie per E-Mail:
Kooperativ Kommunikationsaufgaben lösen 33,00 € 0919DC 8,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Zweckmäßig Telefonanlagen einsetzen 32,00 € 0920DC 8 Bestellen Sie per E-Mail:
Kooperativ Sekretariatsaufgaben lösen 39,00 € 0921DC 10 Bestellen Sie per E-Mail:
Selbstständig Sitzungen, Tagungen vor-, nachbereiten 35,00 € 0922DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Selbstständig Geschäftsreisen vorbereiten 32,00 € 0923DC 8 Bestellen Sie per E-Mail:
Selbstständig Geschäftsreisen nachbereiten 21,00 € 0924DC 5,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Kaufmännischer SchriftverkehrLernpaket249,00 € 0703DC 71,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Sicher Rechtschreibung beherrschen 59,00 € 0789DC 15 Bestellen Sie per E-Mail:
Sicher Zeichensetzung beherrschen 27,00 € 0790DC 7 Bestellen Sie per E-Mail:
DIN-gerecht Texte gestalten 35,00 € 0791DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Mit Textbausteinen, Tabellen und Vordrucken arbeiten 23,00 € 0792DC 6 Bestellen Sie per E-Mail:
Sachgerecht Geschäftsbriefe gestalten 29,00 € 0793DC 7,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Geschäftsbriefe in der Praxis 59,00 € 0794DC 15 Bestellen Sie per E-Mail:
Sachgerecht Protokolle anfertigen 21,00 € 0795DC 5,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Sachgerecht Schriftstücke nach Fonodiktat anfertigen 26,00 € 0796DC 6,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Moderne BürokommunikationLernpaket359,00 € 0748DC 101 Bestellen Sie per E-Mail:
Betriebsgerecht Bürokommunikations-techniken auswählen 20,00 € 0925DC 5 Bestellen Sie per E-Mail:
Wirkungsvoll Kommunikationstechniken einsetzen 26,00 € 0926DC 6,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Daten als Grundlage für kaufmännische Anwendungen verstehen 53,00 € 0927DC 13,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Funktionen von Peripheriegeräten und Datenträgern kennen lernen 63,00 € 0928DC 16 Bestellen Sie per E-Mail:
Effektiv Kommunikationsnetze auswählen 35,00 € 0929DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Einsatzbezogen Bürokommunikations-techniken unterscheiden 29,00 € 0930DC 7,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Aufgabengerecht öffentliche Netze nutzen 73,00 € 0931DC 18,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Kommunikationstechnisch betriebliche Arbeitsaufgaben lösen 49,00 € 0719DC 12,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Praxisbezogen Datenschutzvorschriften kennen lernen 23,00 € 0932DC 6 Bestellen Sie per E-Mail:
Aufgabenorientiert Datensicherungsvorschriften anwenden 26,00 € 0933DC 6,5 Bestellen Sie per E-Mail:
AblauforganisationLernpaket189,00 € 0774DC 54 Bestellen Sie per E-Mail:
Aufgabengerecht Büro-Organisation aufbauen 44,00 € 0934DC 11 Bestellen Sie per E-Mail:
Sachgerecht Bürotätigkeiten planen 39,00 € 0935DC 10 Bestellen Sie per E-Mail:
Planmäßig Bürotätigkeiten durchführen 27,00 € 0936DC 7 Bestellen Sie per E-Mail:
Organisiert Bürotätigkeiten durchführen 38,00 € 0937DC 9,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Gezielt Büro-Organisation steuern 35,00 € 0938DC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Zielgerichtet Steuerungshilfsmittel einsetzen 29,00 € 0939DC 7,5 Bestellen Sie per E-Mail: