lösungsorientiert
effizient
zukunftsweisend
wissenswert
informativ
kommunikativ
Logos: bfzonline bbwonline

Arbeitstechniken

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% Umsatzsteuer. Die mit * gekennzeichneten Fernlehrgänge sind umsatzsteuerbefreit.
Hier bekommen Sie die Preisliste mit allen Kursen dieses Themenbereichs als PDF-Download (95 KB). AGB (61 KB).

Dieser Kurs behandelt Aspekte des Zeit- und Aufgabenmanagements wie Besucher- und Besprechungsmanagement sowie Strategien für effizientes Telefonieren. Er vermittelt verschiedene Methoden der persönlichen Zeitplanung wie etwa die Alpen-Methode, das Eisenhower-Prinzip oder das Pareto-Zeitprinzip. Dieser Kurs behandelt Aspekte des Zeit- und Aufgabenmanagements wie Besucher- und Besprechungsmanagement sowie Strategien für effizientes Telefonieren. Er vermittelt verschiedene Methoden der persönlichen Zeitplanung wie etwa die Alpen-Methode, das Eisenhower-Prinzip oder das Pareto-Zeitprinzip.
Der Online-Kurs Selbstmanagement hat das Ziel, die Herstellung der notwendigen Balance von Arbeitszufriedenheit und Lebensfreude zu unterstützen. Es zeigt, ausgehend von einer Analyse der eigenen Arbeitssituation, Möglichkeiten der Prophylaxe und des Umgangs mit Stresssituationen und verschiedenen Stress erzeugenden Faktoren auf. Aus dem Kursinhalt: Zeitdiebe, Störfaktoren, Unentschlossenheit überwinden, Leistungspotentiale ausschöpfen, Leistugskurve, Selbstmotivation.
Im Online-Kurs Präsentationstechniken lernen Sie, wie Sie eine Präsentation systematisch vorbereiten, durchführen und nachbereiten. Sie erfahren wie Sie die Zielgruppe analysieren, den Stoff gliedern, ein Redemanuskript aufbauen, sich auf Publikumsreaktionen einstellen und wie Sie mit Ihrem Lampenfieber umgehen. Aus dem Kursinhalt: Merkmale einer Prösentation, Vorbereitung und Durchführung, Gestaltungselemente, Umgang mit Fragen und Störungen, Reflexion
Im Online-Kurs Visualisierungstechniken erfahren Sie warum man Sachverhalte und Standpunkte möglichst einprägsam darstellen und präsentieren sollte. Sie werden die wichtigsten Gestaltungselemente und Visualisierungsmedien kennen lernen. Aus dem Kursinhalt: Visualisierungsziele, bildhafte Sprache, Mindmap, Diagramme und Layout, Visualisierungsmedien, Grafiken, Symbole
Der Online-Kurs Kommunikation im Unternehmen vermittelt für die berufliche Praxis relevantes Grundlagenwissen der Kommunikations-psychologie, vor allem das Kommunikationsmodell nach Watzlawick und das Kommunikationsquadrat nach Schulz von Thun. Ergänzt wird es durch Arbeitsmittel (Checklisten und Übersichten), die bei der Umsetzung des Wissens in der internen Unternehmenskommunikation helfen. Aus dem Kursinhalt: Kommuikation als Führungsaufgabe, Sachfrage/Sachaussage, Kommunikationspsycholgische Grundeinsichten, Unternehmenskommunikation, Gesprächsführung
Der Online-Kurs Kreativitätstechniken behandelt die Schwerpunkte systematisch-analytische und intuitiv-assoziative Kreativitätstechniken. Im Schwerpunkt systematisch-analytischen Kreativitätstechniken wird Ihnen die methodische Vorgehensweisen der Morphologie, der progressiven Abstraktion und TILMAG vorgestellt und Ihnen Kenntnisse vermittelt, die Sie benötigen, um diese Techniken sofort erfolgreich einzusetzen. Der Kurs macht Sie auch mit verschiedenen intuitiv-assoziativen Kreativitätstechniken vertraut, die in progressiven Unternehmen eingesetzt werden und bspw. der Ideenfindung, Prozessoptimierung oder auch innovativen Neuentwicklung dienen. Es stellt Ihnen die Methoden Brainstorming, Brainwriting und intuitive Konfrontation und deren Varianten vor.
Im Online-Kurs Kommunizieren im Internet lernen Sie die Formen der Kommunikation im Internet kennen, finden Beispiele und Anbieter und erörten Themen wie Data Mining / Permission Marketing.
Im Online-Kurs Kommunikation per E-Mail lernen Sie, wie Sie die Kommunikationsmöglichkeiten von E-Mail effektiv und sicher nutzen können. Sie erfahren, was Sie bei der Implementierung von E-Mail beachten und wie Sie vorgehen müssen.
Der Online-Kurs Dreisatz - die Grundlagen vermittelt Ihnen grundlegende mathematische Fertigkeiten, die die notwendige Voraussetzung für anspruchsvollere Dreisatzrechnungen bilden. Thematisiert werden u. a. der Umgang mit Maß- und Gewichtseinheiten, das Rechnen mit Brüchen und Kommazahlen und der Zweisatz.
Der Online-Kurs Zweisatz, Dreisatz, Kettensatz vermittelt Ihnen die Methoden und Anwendungsgebiete der Dreisatzrechnung. Der Dreisatz ist eine sehr alte und grundlegende Rechenweise, der sehr vielseitig eingesetzt werden kann. Für die Prozent- und Zinsrechnung ist er ebenfalls sehr nützlich. Aus dem Kursinhalt: Proportionale Zuordnungen, Entwicklung des Bruchsatzes, direkter und indirekter Dreisatz, zusammengesetzter Dreisatz und Kettensatz.
Nach Durcharbeiten des Online-Kurses Zinsrechnung verstehen Sie die Grundlagen der Zinsrechnung, können diese in wichtigen Bereichen der betrieblichen Praxis anwenden und Anlage- und Kreditangebote objektiv vergleichen. Aus dem Kursinhalt: Zinsbegriff, Monats-/Tages-/Jahreszins, Zinsfaktoren, Zinseszins.
Inhalt des Online-Kurses Prozentrechung ist die Klärung der Grundbegriffe der Prozentrechnung, die Berechnung von Prozentwerten, Grundwerten und Prozentsätzen, die Darstellung verschiedener Veranschaulichungsmöglichkeiten sowie die Erläuterung des Überschlags als wichtiges Hilfsmittel zum Schätzen und Überprüfen von Rechenergebnissen.
Ausgehend vom Interesse an der selbstständigen Organisation der Weiterbildung beschreibt der Online-Kurs Selbständige Planung von Lernprozessen verschiedene Lerntypen und zeigt auf, worauf Sie achten müssen, wenn Sie möglichst effektiv lernen wollen. Im Kurs werden verschiedene Lernformen unddar gelegt und es wird darauf eingegangen welche Lernform für welchen Lerninhalt und welches Interesse jeweils geeignet ist.
Kursbeschreibung auf Anfrage
Im Online-Kurs Gelerntes effektiv umsetzen werden anhand von Beispielen verschiedene Instrumente (z. B. selbständige Lernzielformulierung, Transfer-Tagebuch oder Anwendungsvertrag) zur Unterstützung des Transfers von Wissen in die Praxis dargestellt. Aus dem Kursinhalt: Transferprozess, Zielformulierung, Transfercontrolling, Checklisten als Downloads.
Der Online-Kurs Online lernen selbst gestalten vermittelt, was der Lernende selbst tun kann, um seinen Online-Lernprozess optimal zu gestalten. Es werden von konzeptionellen Merkmalen des Online-Lernens über inhaltliche, organisatorische und zeitliche Anforderungen bis zur Organisation eines geeigneten Lernumfeldes und der Sicherung und Kontrolle des Lernerfolgs alle wesentlichen Aspekte eines selbstorganisierten Online-Lernprozesses behandelt.
Im Online-Kurs-Paket Pisa Fit: Deutsch bearbeiten Sie folgende Inhalte: Nomen, Artikel und Deklination, Verben und Adjektive, Numeral, Pronomen, Adverb, Konjunktionen, Präpositionen, Satzteilbestimmung, Probleme der Vokal- und Konsonantenschreibung, Die s-Laute, Groß- und Kleinschreibung und Sonderfälle, Zusammen- und Getrenntschreibung, Zeichensetzung.
Im Online-Kurs-Paket Pisa Fit: Mathematik bearbeiten Sie folgende Inhalte: Addition und Subtraktion mit positiven und negativen Zahlen, Multiplikation und Division, Rechengesetze, Gleichungslehre, Teilbarkeit, Primzahlen, Bruchrechnen, Addition, Mulitplikation und Division von Brüchen, Dezimalbrüche, Einfache Dreisätze, Zusammengesetzte Dreisätze, Prozentrechnung, Gleichungen und Terme, Flächen- und Körperberechnung.
Das Lernpaket Arbeitstechniken, Infomanagement besteht aus den Kursen Arbeitstechniken - Zeit-/Projektmanagenent, Arbeitstechniken -Teamarbeit, Informationsbeschaffung und Verwertung und Weitergabe von aufbereiteten Informationen.
Jeder kennt das deprimierende Gefühl, am Ende des Tages nicht alle Arbeitsaufgaben bewältigt zu haben, obwohl man den ganzen Tag tätig war. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie es schaffen, am Ende eines Arbeitstages zufrieden mit sich und Ihrer geleisteten Arbeit nach Hause zu gehen, dann sollten Sie diesen Online-Kurs zu Rate ziehen. Sie werden hier ebenfalls lernen, welche Arbeitstechniken im Projektmanagement wichtig sind. Aus den Kursinhalten: Uneffiziente Arbeitsplanung, zu wenig Zeit für wichtige Aufgaben sind häufige Folgen eines mangelnden Zeitmanagements. Dieses Online-Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Grundlagen und Techniken des Zeitmanagements, um die genannten Probleme zu vermeiden. Sie werden lernen, welche Arbeitstechniken im Projektmanagement wichtig sind. Ihnen werden die Grundlagen der Projektplanung, Projektkontrolle und des Projektmanagements vermittelt. (Inklusive Fallstudie zu Arbeitstechniken: Zeit- und Projektmanagement)
Jedem ist es schon mal passiert, dass es im Umgang mit anderen zu Missverständnissen gekommen ist. Diese Missverständnisse basieren oft auf Mängeln bei der Kommunikation. Und um auftretende Probleme zu lösen, bedarf es oft einer großen Portion an Kreativität. Wenn Sie mehr über die effektive Lösung und Vermeidung von Problemen erfahren wollen, sollten Sie diesen Online-Kurs intensiv studieren. Sie werden lernen, Probleme mit Hilfe ausgewählter Kreativitätstechniken zu lösen. Sie erfahren Näheres zu den Grundregeln der Kommunikation und sind anschließend in der Lage, unterschiedliche Kommunikationsmedien gezielt einzusetzen. Aus den Kursinhalten: Wieder mal aneinander vorbei geredet oder den Gesprächspartner falsch verstanden? Diese Missverständnisse basieren oft auf Mängeln bei der Kommunikation. Und um auftretende Probleme zu lösen, bedarf es oft einer großen Portion an Kreativität. Wenn Sie mehr über die effektive Lösung und Vermeidung von Problemen erfahren wollen, sollten Sie sich diesen Online-Kurs ansehen. Sie erfahren in dieser Lerneinheit Näheres zu den Grundregeln der Kommunikation. Sie sind anschließend in der Lage, unterschiedliche Kommunikationsmedien gezielt einzusetzen. Ohne Gespräche geht nichts. Verhandlungen mit Kunden, Teamsitzungen, Gespräche mit den Vorgesetzten, Privatgespräche - wo Sie auch hinschauen, nahezu alles wird in Gesprächen geregelt. Dieser Online-Kurs befasst sich mit verschiedenen Techniken, um effektiv Gespräche zu führen. (Inklusive Fallstudie zu Arbeitstechniken: Teamarbeit)
Es ist oft nicht einfach, benötigte Informationen zu beschaffen und zu verwalten. Dabei gibt es eine Reihe verschiedener Quellen mit unterschiedlicher Nützlichkeit. Bei der Auswertung muss eine gewisse Wertigkeit beziehungsweise Priorität gesetzt werden. Dieser Online-Kurs macht Sie mit den verschiedenen Informationsquellen vertraut. Sie werden die organisatorischen Möglichkeiten der Informationsgewinnung und Verwertung kennen lernen. Aus den Kursinhalten: Sie lernen verschiedene Informationsquellen und die unterschiedlichen Auswertungsverfahren dieser Informationen kennen. Sie werden die organisatorischen Möglichkeiten der Informationsgewinnung und -verwertung kennen lernen. (Inklusive Fallstudie zu Informationsbeschaffung und Verwertung)
Das Ziel einer Präsentation ist, einen bestimmten Teilnehmerkreis vom Nutzen einer Idee, einer Entwicklung, der Notwendigkeit einer Maßnahme, der Qualität eines Produktes bzw. Einer Problemlösung mit Erfolg zu überzeugen. Das ist durch anschauliche Information, hohe Aufmerksamkeit und durch die relevante Unterstützung von Medien möglich. Nach Bearbeitung dieser Online-Kurs sind Sie in der Lage, gezielt Präsentationen vorzubereiten, dazu effiziente Präsentationstechniken auszuwählen und zielbestimmend einzusetzen. Aus den Kursinhalten: Eine gute Präsentation ist das wichtigste Instrument andere Personen von Ihrem Anliegen zu überzeugen. In diesem Online-Kurs erfahren Sie, worauf Sie bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung einer Präsentation achten sollten. In diesem Online-Kurs lernen Sie, warum Medien und Visualisierungen bei einer Präsentation eingesetzt werden sollten und nach welchen Kriterien Sie eingesetzt werden können. Dieser Online-Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie Visualisierungen wirkungsvoll einsetzen und aus welchen Elementen eine Visualisierung in der Regel bestehen sollte. (Inklusive Fallstudie zu Weitergabe von aufbereiteten Informationen)
Das Lernpaket Präsentation besteht aus den Kursen Grundlegende Präsentationen verstehen, Gezielte Präsentationsmedien auswählen, Teilnehmerorientiert Ablauf, Inhalte planen, Wirkungsvoll den ersten Eindruck gestalten, Gezielte Rhetorik und Situationsgerechte Dialoge gestalten.
In diesem Online-Kurs wird die Bedeutung der Präsentationssituation im Detail erläutert. Anhand einer multimedial aufbereiteten Fallstudie erarbeiten Sie die einzelnen Aspekte. Ein Schwerpunkt ist dabei die Analyse aller relevanten Rahmenbedingungen und die Formulierung eines klaren Ziels. Diese Kenntnisse werden durch Trainingsaufgaben gefestigt. Aus den Kursinhalten: Anhand einer externen multimedial aufbereiteten Fallstudie erarbeiten Sie in diesem Online-Kurs die einzelnen Aspekte der Präsentationsvorbereitung. Dieser Online-Kurs behandelt die Analyse aller relevanten Rahmenbedingungen und die Formulierung eines klaren Ziels. Diese Kenntnisse werden durch Trainingsaufgaben gefestigt. (Inklusive Fallstudie zu Grundlegend Präsentationen verstehen)
Die Auswahl geeigneter Präsentationsmedien und Visualisierungen ist eine zentrale Herausforderung bei jeder Präsentation. In dieser Einheit werden verschiedene Auswahlkriterien und die gängigsten Medien auf ihre situationsabhängige Tauglichkeit beurteilt. Die multimediale Falldarstellung untermauert das Thema. Die Übungsaufgaben leiten sich daraus ab. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs werden die Auswahlkriterien für Präsentationsmedien und Grundsätze der Visualisierung behandelt. Die gängigsten Medien werden auf ihre situationsabhängige Tauglichkeit beurteilt, inklusive praktischer Empfehlungen für deren Einsatz. Die multimediale Falldarstellung untermauert das Thema. Die Übungsaufgaben leiten sich daraus ab. Sie erfahren, wie Sie Visualisierungen wirkungsvoll einsetzen und welche Formen unterschieden werden. (Inklusive Fallstudie zu Gezielt Präsentationsmedien auswählen)
Dieser Online-Kurs befasst sich mit der teilnehmerorientierten Inhalts- und Phasenplanung von Präsentationen. Es werden die einzelnen Ablaufschritte erläutert, sowie die unterschiedlichen Phasen bei der Inhaltsbearbeitung. Aus den Kursinhalten: Die Planung des Ablaufs ein wichtiges Erfolgskriterium für Präsentationen. In diesem Online-Kurs werden die einzelnen Ablaufschritte einer Präsentation erläutert, sowie die unterschiedlichen Phasen bei der Inhaltsbearbeitung dargestellt. Dieser Online-Kurs setzt sich mit der Vorbereitung und Planung einer Präsentation auseinander. Anfang und Ende sind bei der praktischen Durchführung von Präsentationen die Phasen, die entscheidend für den Erfolg sind. Mit einem multimedial aufbereiteten praktischen Beispiel lernen Sie erfolgversprechende Kriterien für Beginn und Ende von Präsentationen kennen und beurteilen diese anhand der Fallstudie. (Inklusive Fallstudie zu Teilnehmerorientiert Ablauf, Inhalte planen)
In diesem Online-Kurs werden wichtige Hinweise zur Optimierung des persönlichen Auftretens vermittelt. Der Präsentator wirkt auch auf einer unbewussten Ebene auf sein Publikum. Dieser Online-Kurs schafft das Verständnis für die Signale, die der Präsentator mit seiner Körpersprache aussendet und zeigt Wege auf, wie sich die eigene Körpersprache auf Dauer verbessern lässt. (Inklusive Fallstudie zu Wirkungsvoll den ersten Eindruck gestalten)
Rhetorik ist die Kunst zu reden. Es gibt verschiedene Techniken, durch die sich persönliche Rhetorik gezielt verbessern lässt. Hier werden diese Methoden genannt und entsprechende Übungsmöglichkeiten geboten. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs werden verschiedene Techniken behandelt, durch die sich persönliche Rhetorik gezielt verbessern läßt. Hier werden diese Methoden genannt und entsprechende Übungsmöglichkeiten geboten. In diesem Online-Kurs lernen Sie die Qualität Ihrer sprachlichen Formulierungen zu verbessern. (Inklusive Fallstudie zu Gezielt Rhetorik verbessern)
Eine Präsentationssituation ist kein Monolog. Das Publikum muss die Möglichkeit zu Zwischenfragen, zum Dialog haben. Dabei besteht die Gefahr, dass die Präsentation in eine unkontrollierte Diskussion entgleitet. Außerdem muss der Präsentator auf Einwände vorbereitet sein. Es wird gezeigt, welche Bedeutung die Dialogphase hat, wie sie sich gezielt steuern lässt und wie man als Präsentierender mit kritischen Einwänden umgehen kann. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie Sie an Ihrer Kontaktfähigkeit arbeiten können, um Ihr Präsentationsverhalten zu verbessern. Eine Präsentationssituation ist kein Monolog. Das Publikum muss die Möglichkeit zu Zwischenfragen, zum Dialog haben. Dabei besteht die Gefahr, dass die Präsentation in eine unkontrollierte Diskussion entgleitet. Außerdem muss der Präsentator auf Einwände vorbereitet sein. Dieser Online-Kurs zeigt Ihnen, wie sich Dialoge gezielt steuern lassen und wie man als Präsentierender mit kritischen Einwänden umgehen kann. (Inklusive Fallstudie zu Situationsgerecht Dialoge gestalten)
Das Lernpaket Beratung und Moderation besteht aus den Kursen Beratungsfelder verstehen, Beratungsabläufe planen, steuern Beziehung aufnehmen, aufbauen, Körpersprache verstehen, nutzen, Frage-, Antworttechniken einsetzen, Einwände aufgreifen, ausräumen, Gruppe beraten, moderieren und Ergebnisse erzielen, sichern
Das Hauptziel dieses Online-Kurses sind die Grundlagen der Beratung. In nahezu allen Unternehmen bilden Berater die Schnittstelle zwischen der Leistungserstellung und der Leistungsverwertung. Der grundlegende Ablauf des Beratungsprozesses ist dabei weitgehend konstant: Er hängt nur unwesentlich von der Art und den Inhalten des jeweiligen Beratungsgegenstandes ab. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs gibt eine Einführung in das Thema Beratung und vermittelt somit Grundbegriffe und ein Grundverständnis von Beratung. In diesem Online-Kurs werden die drei wesentlichen Arten der Beratung vorgestellt: die telefonische Beratung, die schriftliche Beratung und die persönliche Beratung. (Inklusive Fallstudie zu Beratungsfelder verstehen)
Jede einzelne Beratungsphase stellt hohe Anforderungen an die Kompetenz des Beraters. Im Mittelpunkt muss dabei immer der Kunde mit seinen individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten stehen. Der Berater muss aus der Situation heraus in der Lage sein, sich in die Lage des Kunden zu versetzen und dessen Problematik vollständig zu erkennen. Diese Kurseinheit befasst sich mit den Qualifikationen, die Sie als Berater benötigen, um auf Kunden zuzugehen, ihr Vertrauen zu gewinnen und tragfähig Arbeitskontakte zu schließen. Aus den Kursinhalten: Die exakte Definition von Zielen ist die Voraussetzung für den erfolgreichen Verlauf einer Beratung. Welche Aspekte in dieser Phase zu berücksichtigen sind, erfahren Sie im vorliegenden Online-Kurs. Bereits in der Planungsphase müssen Sie Ihren Kunden einbeziehen. Weiß der Kunde, wie Sie Ihre Beratung durchführen? Welche Kosten auf ihn zukommen? Und wissen Sie, welches Problem den Kunden dazu bewegt hat, Ihre Beratung in Anspruch zu nehmen? Dies sind zentrale Fragen, die von vielen unterschätzt werden und daher Gegenstand dieses Online-Kurses sind. (Inklusive Fallstudie zu Beratungsabläufe planen, steuern)
Das Leitthema dieser Online-Kurs ist die 'Soziale Kompetenz' des Beraters. Es zeigt die Bedeutung des Kontakts zwischen Berater und Kunden auf der Beziehungsebene und gibt Anregungen, wo Anknüpfungspunkte für eine solche Beziehung zu finden sind. Aus den Kursinhalten: In Ihrer Tätigkeit als Berater kommen Sie mit vielen Kunden in persönlichen Kontakt. Und diese Kontakte beginnen meist mit Ritualen. Neben dem Händeschütteln, zählt man z.B. 'Darf ich Ihnen den Mantel abnehmen?' oder 'Bitte nehmen Sie doch Platz.' oder den Smalltalk zu den Ritualen, die wir beinahe täglich ausführen und die helfen, eine Beziehung zum Kunden aufzubauen. Wie Sie diese Beziehung erfolgreich aufbauen können und durch gezielten Einsatz von Gesprächstechniken die Aufmerksamkeit des Kunden behalten, erfahren Sie in diesem Online-Kurs. Eine wesentliche Aufgabe des Beraters ist das 'Aktive Zuhören'. Denn nur wenn Sie aufmerksam zuhören, finden Sie heraus, was den Kunden wirklich bewegt. Hinter jedem Satz, hinter jeder Botschaft steckt mehr, als man zunächst meint. Der vorliegende Online-Kurs vermittelt Ihnen, auf welch vielfältigen Kanälen eine Kommunikation stattfinden kann. (Inklusive Fallstudie zu Beziehung aufnehmen, aufbauen)
Die Kommunikationskanäle der Körpersprache sind sehr vielfältig: Gestik, Mimik, Körperhaltung, der Blickkontakt, der Tonfall, jede wahrnehmbare Regung des Körpers und die Entfernung zur anderen Person. Die Signale, die wir damit aussenden, drücken Missbilligung, Zustimmung, Unsicherheit, Selbstvertrauen, Offenheit, Verschlossenheit, Sympathie, Antipathie, aber auch Zuversicht und Überzeugung aus. Wir erkennen, wenn jemand sich verstellt und sprechen dieser Person die Glaubwürdigkeit ab. Da es unmöglich ist, die gesamte Körpersprache zu kontrollieren, werden wir dies erst gar nicht versuchen. Was Sie aber In diesem Online-Kurs lernen werden, ist, Ihre Wahrnehmung für diese Faktoren zu schärfen und sie gezielt in der Beratungssituation einzusetzen. Aus den Kursinhalten: Die Körpersprache ist eine Sprache, die wir alle sprechen. Aber nicht jeder kann sie verstehen, oder zumindest deuten. Dieser Online-Kurs hilft Ihnen dabei, aus der Körpersprache wichtige Informationen über den Gesprächspartner, also über Ihren Kunden zu erfahren. Bestimmt haben auch Sie schon mal bei der Interpretation der Körpersprache einen Fehler gemacht. Vielleicht wissen Sie auch noch warum? Wahrscheinlich lag es daran, dass Sie Ihre Meinung nicht aufgrund der objektiven Kriterien, sondern aufgrund von emotionalen Kriterien bildeten und sich zu einer Falschinterpretation verleiten ließen. Der vorliegende Online-Kurs hilft Ihnen dabei, dies zu verhindern, indem er Sie anleitet, den ganzheitlichen Wahrnehmungseindruck bewusst zu unterteilen, und zwar in das Hinschauen, in das Hinhören und das Fühlen. (Inklusive Fallstudie zu Körpersprache verstehen, nutzen)
Im Gegensatz zu den Eigenschaften sozialer Kompetenzen, die vom Berater benötigt werden, um eine Atmosphäre der Glaubwürdigkeit und des Vertrauens zu schaffen, verlangt die Phase der Problemerfassung vor allem methodische Kompetenzen. Eine ausgefeilte Frage- und Antworttechnik kann man sich aneignen - Dieser Online-Kurs vermittelt hierzu die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten. Aus den Kursinhalten: Die für den Kunden beste Lösung herauszufinden, ist die Aufgabe eines Beraters. Dazu benötigen Sie Informationen über die Bedürfnisse und Erwartungen des Kunden. Das wichtigste Werkzeug, dessen Sie sich bedienen können, sind Fragen. Der vorliegende Online-Kurs vermittelt das Basis-Know-how der Fragetechnik: Denn nur wer fragt, erhält Antworten und Informationen. In einer Beratungssituation ist es nicht ausschließlich der Berater, der Fragen stellt. Auch die Kunden haben eine Menge an Fragen, auf die sie eine Antwort erwarten. Diese Antworten sollten Sie als Berater parat haben und dabei die Punkte beachten, die Ihnen in diesem Online-Kurs vorgestellt werden. (Inklusive Fallstudie zu Frage- und Antworttechniken einsetzen)
Erfolgreiche Einwandbehandlung beginnt ebenso wie beim Einzelgespräch mit Kunden/Klienten im Kopf - bei der eigenen Einstellung. Wenn Sie erst einmal akzeptiert haben, dass es im Geschäftsleben härter zugeht als zu Hause, können Sie eigentlich nur positiv überrascht werden. Es ist dennoch nicht angebracht, den Personen, die Sie im Geschäftsleben treffen, grundsätzlich mit Misstrauen zu begegnen. Nähern Sie sich ihnen vorsichtig und schaffen Sie die Voraussetzungen, dass enttäuschtes Vertrauen Sie nicht persönlich angreift. Einwände sind keine Kampfansagen. Einwände geben uns wertvolle Informationen über den Standpunkt des Gegenübers. In diesem Online-Kurs werden Sie lernen, wie Sie mit Einwänden umgehen, was sie Ihnen über den Kunden verraten und wie Sie dem Einwand eine positive Seite abgewinnen können. Aus den Kursinhalten: In einem Beratungsgespräch werden Sie mitunter damit konfrontiert, dass der Kunde Ihr Angebot in Frage stellt, oder ganz einfach 'Nein' sagt. Dieser Online-Kurs soll Ihnen dabei helfen, solche und ähnliche Einwände positiv zu sehen. Denn ein Einwand ist keine Kampfansage an Sie, sondern ein Hinweis, dass sich Ihr Kunde mit Ihren Ausführungen beschäftigt. Auf den Einwand eines Kunden müssen Sie als Berater reagieren. Die Gefahr, dabei vom 'Weg' abzukommen und das Beratungsziel aus dem Auge zu verlieren, ist groß. Wie Sie mit der Beratung kundenorientiert fortfahren können, vermittelt Dieser Online-Kurs anhand praxisnaher Tipps. (Inklusive Fallstudie zu Einwände aufgreifen, ausräumen)
Wenn Sie es als Berater mit einer ganzen Gruppe von Personen zu tun haben, macht das Ihre Aufgabe nicht einfacher. Denn Sie müssen nun auch die Dynamik der Gruppe und das mitunter vielschichtige Geflecht von Beziehungen und Interessen mit einbeziehen. Andererseits kann die Arbeit in der Gruppe auch besonders effektiv und fruchtbar sein. Die Aufgabe des Beraters verschiebt sich dahin zu der eines Moderators. In diesem Online-Kurs lernen Sie die besonderen Gegebenheiten der Beratung von Gruppen kennen. Außerdem erfahren Sie, welche gruppendynamischen Vorgänge Sie beachten müssen und wie Sie die Rolle des Moderators souverän ausfüllen. Aus den Kursinhalten: Die Beratung einer ganzen Gruppe von Kunden wird von den Beratern meistens gefürchtet. Denn je größer die Gruppe, desto mehr Standpunkte und Vorbehalte müssen geklärt und gelöst werden. Des weiteren müssen nicht nur die Bedürfnisse von einer Person, sondern von mehreren ermittelt werden. Andererseits kann die Beratung von mehreren Personen auch sehr effektiv sein: Der Online-Kurs zeigt, wie sich der Berater in einer Gruppenberatung zu einem Moderator entwickelt, also zu jemandem, der keine fertigen Lösungen vorgibt, sondern die Gruppe bei der Lösungsfindung unterstützt und steuert. Um eine Moderation durchzuführen, müssen Sie als Moderator einige Techniken kennen und Fertigkeiten besitzen. Das Fachwissen über die Thematik steht erst an zweiter Stelle. Der vorliegende Online-Kurs liefert das erforderliche Know-how, um die Prozesse in einer Gruppensituation zielgerichtet und erfolgreich zu steuern. (Inklusive Fallstudie zu Gruppen beraten, moderieren)
Durch geschickte Einbindung des potentiellen Kunden muss die erarbeitete Lösung transparent darstellt werden. Sollte eine adäquate Lösung nicht den Möglichkeiten seines Hauses entsprechen, muss der Berater unter Umständen entscheiden, welche Empfehlung er nahe legt. Bei Bedarf muss er auch in der Lage sein, das Angebot kundenbezogen zu modifizieren. Manchmal kann es auch erforderlich sein, die Beratung nach dem Geschäftsabschluss fortzusetzen. In diesem Online-Kurs lernen Sie alle relevanten Faktoren kennen, die in der Schlussphase der Beratung zu beachten sind. Sie werden in die Lage versetzt, ein konkretes Beratungsergebnis zu erzielen und zu sichern. Aus den Kursinhalten: Jede Beratung läuft irgendwann mal einem Ende zu. Die Wahl des richtigen Zeitpunktes erfordert jedoch einiges an Fingerspitzengefühl seitens des Beraters, denn in der Praxis tritt oft der Fall ein, dass der Kunde Ihnen seine Entscheidung nicht direkt mitteilt. Dann müssen Sie die indirekten Signale des Kunden deuten und ihn zum Abschluss des Kaufs motivieren. Dieser Online-Kurs zeigt mögliche Strategien für verschiedene denkbare Konstellationen auf. Mit dem Abschluss einer Beratung ist nicht zwingend der Kontakt zu dem Kunden beendet. Gerade wenn die Beratung umfangreich oder schwierig war, gibt es bestimmt noch weiteren Beratungsbedarf bei Ihrem Kunden. Im Verlauf dieses Online-Kurses erfahren Sie, wie Sie diese Gelegenheit nutzen können, um weitere Aufträge zu erhalten, sofern der Kunde mit Ihrer Beratung zufrieden war. (Inklusive Fallstudie zu Ergebnisse erzielen, sichern)
Das Lernpaket Kommunikation beinhaltet Kundenbeziehungen durch Telefonservice gezielt fördern, Kundenorierntiert Telemarketing betreiben, Professionellen Telefonservice betreiben, Auf Standartsituationen am Telefon vorbereitet sein, Schwierige Telefonsituationen erfolgreich meistern, Den Gesprächsverlauf gezielt planen und steuern, Den Gesprächspartner richtig einschätzen und individuell reagieren, Personenbezogen auf schwierige Telefonsituationen reagieren, Verhalten in kritischen Telefonsituationen gezielt verbessern, Planbare Telefongespräche gezielt vorbereiten, Rahmenbedingungen der kundenorientierten Kommunikation, Austattung des Arbeitsplatzes im Telefonservice kennen lernen und Technische Austattung im professionellen Telefonservice.
Dieser Online-Kurs dreht sich rund um das Thema Dienstleistung als separates Angebot und Wettbewerbsvorteil. Sie erfahren, was Dienstleistung heutzutage bedeutet und welche besondere Rolle hierbei der Telefonservice spielt. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs soll Ihre Tätigkeit in einem Kundengespräch erläutert werden. Des weiteren lernen Sie das CRM - Kundenbeziehungsmanagement kennen. Weiterhin werden Sie die Instrumente des Customer Relationship Management? (CRM) kennen lernen.
In diesem Online-Kurs geht es um kundenorientierte Gesprächsführung. Dabei wird zwischen aktivem und passivem Zuhören unterschieden. Des Weiteren wird auf typische Fehler beim Telefonieren eingegangen. Aus den Kursinhalten: Man unterscheidet internes und externes Marketing. Doch was bedeutet Marketing? Diese Frage soll in diesem Online-Kurs geklärt werden. Während der Bearbeitung werden auch die Unterschiede zwischen Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik erläutert. In diesem Online-Kurs soll Ihre Tätigkeit im Rahmen der service- und kundenorientierten Kommunikation einmal von einer anderen Seite betrachtet werden - dem Marketing. Sie werden aktives und reaktives Telemarketing innerhalb des Marketing-Mixes verstehen lernen. Weiterhin werden Sie mehr über das Telefonmarketing als Teil des Direktmarketing und dessen Einsatz erfahren.
Der optimale Kontakt zum Kunden ist sicherlich der persönliche Kontakt. Das Telefon wird diesem Anspruch zwar nicht gerecht, es bietet aber den entscheidenden Vorteil, dass die Kommunikationspartner nicht physisch an einem Ort anwesend sein müssen. Dies spart Kosten und Mühen. Dieser Online-Kurs zeigt, wie das Telefon als effiziente Schnittstelle zum Kunden genutzt werden kann. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs wird Ihnen gezeigt, wie ein Call Center in den Mittelpunkt der Kommunikation rückt. Des weiteren werden Ihnen die Vorteile eines Call Centers aufgezeigt.
Serviceorientiertes Verhalten am Telefon, speziell das Erkennen von Serviceanlässen ist Thema dieses Online-Kurses. Es wird auch kritisch auf die Frage eingegangen, welche Gefahr Routine und Standardisierung in Gesprächen bergen. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs beschäftigt sich mit dem Thema 'Beschwerde und Reklamation'. Sie lernen Möglichkeiten kennen, wie Sie telefonisch auf eine Reklamation reagieren und antworten können. Wann ist beim Telefonieren der richtige Zeitpunkt, die Initiative zu ergreifen? Es gibt keine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen. Dieses Motto ist kennzeichnend für die Bedeutung professionellen Telefonverhaltens, denn oft ist der erste Eindruck, den man von einem Unternehmen erhält, der telefonische Kontakt zu einem Mitarbeiter. Diese Online-Kurs zeigt Ihnen auf, was professionelles Telefonieren ausmacht, angefangen vom ersten Eindruck, bis hin zum adäquaten Verhalten in den einzelnen Gesprächsphasen. In diesem Online-Kurs wird Ihnen aufgezeigt, wie wichtig der Anruf nach dem Kauf (After-Sales-Anruf) sein kann. Hierbei gibt es einige Gesprächsziele, die beachtet werden sollten.
Eine telefonische Reklamation ist keine angenehme Situation. Dieser Online-Kurs zeigt, wie durch professionelles Verhalten aus dem reklamierenden ein treuer Kunde wird. Aus den Kursinhalten: Die aktive telefonische Mahnung ist Thema dieses Online-Kurs. Höflicher und respektvoller Umgang im Geschäftsleben soll auch bei Mahngesprächen selbstverständlich sein.
In diesem Online-Kurs wird das richtige Verhalten bei Inboud-Gesprächssituationen aufgezeigt. Dabei hilft eine ausführliche Planung des Gesprächsverlaufs. Des weiteren wird der Aufbau eines Telefonskripts erklärt. Aus den Kursinhalten: Während des Gesprächsverlaufs sendet der Kunde unterschiedlichste Signale aus. Daher ist es für Sie wichtig, besonders Kaufsignale wahrzunehmen. Kaufsignale bedeuten ein erstes 'Ja' zu einem Produkt. Ein vorsichtiges und gezieltes Vorgehen ist in diesem Fall besonders wichtig. Wie verhält man sich bei Outbound-Gesprächssituationen richtig? Um diese Frage zu beantworten muss man die verschiedenen Kommunikationstypen kennen. Dann ist es auch möglich, den Gesprächspartner richtig einzuschätzen.
Menschenkenntnis ist bei der service- und kundenorientierten Kommunikation gefragt. Daher wird in diesem Online-Kurs auf verschiedenste Menschentypen und Charaktere eingegangen. Werden die Menschen richtig eingeordnet, ist der richtige Umgang miteinander kein Problem. Aus den Kursinhalten: In diesem Online-Kurs lernen Sie, sich ein richtiges Bild vom Anrufer zu machen. Durch eine positive und offene Einstellung kann man den Kunden beeinflussen. Was unter einem Gesprächspartnerpanorama zu verstehen ist, wird Ihnen in diesem Online-Kurs erklärt. Des Weiteren wird aufgezeigt, wie unsere Erwartung die Wahrnehmung beeinflusst.
Für den richtigen Umgang mit Emotionen ist ein gutes Fingerspitzengefühl erforderlich. In bestimmten Situationen ist es notwendig, dass eine 'innere' Distanz geschaffen wird. Hierbei hilft die Transaktionsanalyse. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs beschreibt den richtigen Umgang mit sachlichen Aspekten. Welche Verhaltensmöglichkeiten hat man, wenn der Kunde Sie persönlich angreift?
Das 'leidige' Thema der telefonischen Reklamation. Für den richtigen Umgang in solchen Fällen, sollte man die Bedeutung der Reklamation kennen. Dieser Online-Kurs hilft Ihnen dabei die Motive und Bedürfnisse des Kunden zu verstehen. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs beschäftigt sich mit der richtigen Formulierung von Verständnissen und wie Lösungssignale gesetzt werden. Des weiteren werden die Strukturen, die hinter einer Reklamationsbehandlung stehen, aufgezeigt.
Wie lässt sich ein möglichst erfolgreiches Verkaufstelefonat führen? Egal, ob Sie einen Anruf entgegennehmen oder Sie selbst zum Telefonhörer greifen: Es gibt Möglichkeiten, solche telefonischen Verkaufsgespräche zu strukturieren und sich entsprechender Techniken zu bedienen. In diesem Online-Kurs lernen Sie Strukturierungsmöglichkeiten und Verkaufstechniken kennen, mit deren Hilfe Sie schneller und geplanter zum Ziel kommen. Aus den Kursinhalten: Damit ein Kunde gewonnen wird, und nicht überredet werden muss, ist es wichtig, den Bedarf des Kunden zu kennen. Dabei hilft Ihnen eine ausführliche und exakte Bedarfsanalyse.Der Verkaufsabschluss ist mit Sicherheit die entscheidende Phase. Mit den richtigen Techniken und einigen Regeln wird das Gespräch zu einem guten Ende gebracht. Auch nach einem erfolgreichen Abschluss ist eine gründliche Nachbearbeitung erforderlich. Dadurch wirken Sie professionell und der Kunde fühlt sich ernst genommen.
Im normalen Geschäftsablauf am Telefon werden Daten routinemäßig ausgetauscht. Der Kunde kann in der Regel davon ausgehen, dass seine Daten gespeichert werden. Das wird ja auch vom Kunden gewünscht, damit das Geschäft in seinem Sinne abgewickelt werden kann. Aber wer schützt die Daten? Dieser Online-Kurs beschäftigt sich ausführlich mit dem Datenschutz und dem Bundesdatenschutzgesetz. Aus den Kursinhalten: Dieser Online-Kurs beschäftigt sich mit den Rechtsbereichen und Tendenzen in der Rechtssprechung. Welche Rechte haben Betroffene, deren Daten missbraucht wurden? Auch wird erklärt, was man unter Wettbewerbsrecht und guten Sitten beim Telemarketing versteht. Es gibt verschiedene Formen des Einverständnisses. Dieser Online-Kurs zeigt die Unterschiede zwischen ausdrücklichem, schriftlichem und stillschweigendem Einverständnis auf. Der Qualifizierungsbausein zeigt, welche Grundsätze im gewerblichen Bereich nach der Rechtssprechung zu beachten sind. Des Weiteren wird die rechtliche Beurteilung der verschiedenen Werbemöglichkeiten aufgezeigt.
Ein gut ausgestatteter und organisierter Arbeitsplatz erleichtert das Arbeiten und hinterlässt beim Kunden einen professionellen Eindruck. Für ein konzentriertes Arbeiten sollte auch der Geräuschpegel niedrig gehalten werden. Wie Sie sich solch eine Umgebung schaffen können wird Ihnen in diesem Online-Kurs aufgezeigt. Des Weiteren werden die Unterschiede zwischen den verschiedenen ISDN-Anschlussarten aufgezeigt. Aus den Kursinhalten: Mehrere technische Systemeinheiten bestimmen den grundlegenden Aufbau eines Call Centers. Dieser Online-Kurs zeigt die Basiskomponenten der Call-Center-Technik auf. Auch die Aufgaben interaktiver Sprachverarbeitungssysteme (IVR) wird hier aufgezeigt.
Die automatisierte Anrufverteilung gehört auch zur technischen Ausstattung im professionellen Telefonservice. Durch zielgerichtetes Routing wird die Servicequalität am Kunden verbessert. Dieser Online-Kurs erklärt des Weiteren das Prinzip der Warteschlangen-Steuerung. Aus den Kursinhalten: Im Zeitalter moderner Kommunikationstechnik suchen Kunden häufig auch per Fax oder Email den Kontakt zu einem Unternehmen. Oder sie hinterlassen telefonisch Nachrichten. Für eine rationelle Verwaltung dieser Nachrichten werden sogenannte Unified Messaging Systeme in Call Centren eingesetzt. Außerdem werden Ihnen die Aufgaben des Reportings erklärt und dargestellt.
Kurstitel Paket Info Preis Best.-Nr. Std. Anfrage
Zeit- und Aufgabenmanagement 35,00 € 0095AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Selbstmanagement 35,00 € 0098AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Präsentationstechniken 35,00 € 0294AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Visualisierungstechniken 35,00 € 0272AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Kommunikation im Unternehmen 35,00 € 0168AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Kreativitätstechniken 69,00 € 0186AA 6 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Kommunizieren im Internet 25,00 € 0163AA 2 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Kommunikation per E-Mail 25,00 € 0140AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Dreisatz - die Grundlagen 25,00 € 0274AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Zweisatz, Dreisatz, Kettensatz 25,00 € 0293AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Zinsrechnung 25,00 € 0169AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Prozentrechnung 25,00 € 0171AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Selbstständige Planung von Lernprozessen 25,00 € 0170AA 3 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Beurteilen des Lernerfolgs 25,00 € 0285AA 1 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Gelerntes effektiv umsetzen 19,00 € 0115AA 1 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Online-Lernen selbst gestalten 35,00 € 0116AA 4 Bestellen Sie per E-Mail:bfzonline
Pisa Fit: Deutsch 250,00 € 0535AC 80 Bestellen Sie per E-Mail:e/t/s
Pisa Fit: Mathematik 250,00 € 0536AC 80 Bestellen Sie per E-Mail:e/t/s
Arbeitstechniken, Info-ManagementLernpaket170,00 € 0722AC 48 Bestellen Sie per E-Mail:
Arbeitstechniken: Zeit-/ Projektmanagement 44,00 € 0775AC 11 Bestellen Sie per E-Mail:
Arbeitstechniken: Teamarbeit 53,00 € 0776AC 13,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Informationsbeschaffung und Verwertung 39,00 € 0723AC 10 Bestellen Sie per E-Mail:
Weitergabe von aufbereiteten Informationen 53,00 € 0777AC 13,5 Bestellen Sie per E-Mail:
PräsentationLernpaket239,00 € 0738AC 68 Bestellen Sie per E-Mail:
Grundlegende Präsentationen verstehen 41,00 € 0853AC 10,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Gezielte Präsentationsmedien auswählen 41,00 € 0854AC 10,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Teilnehmerorientiert Ablauf, Inhalte planen 55,00 € 0855AC 14 Bestellen Sie per E-Mail:
Wirkungsvoll den ersten Eindruck gestalten 38,00 € 0856AC 9,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Gezielte Rethorik 38,00 € 0804AC 9,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Situationsgerecht Dialoge gestalten 55,00 € 0857AC 14 Bestellen Sie per E-Mail:
Beratung und ModerationLernpaket229,00 € 0858AC 65 Bestellen Sie per E-Mail:
Beratungsfelder verstehen 27,00 € 0639AC 7 Bestellen Sie per E-Mail:
Beratungsabläufe planen, steuern 35,00 € 0640AC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Beziehung aufnehmen, aufbauen 35,00 € 0641AC 9 Bestellen Sie per E-Mail:
Körpersprache verstehen, nutzen 33,00 € 0642AC 8,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Frage-, Antworttechniken einsetzen 33,00 € 0643AC 8,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Einwände aufgreifen, ausräumen 33,00 € 0644AC 8,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Gruppen beraten, moderieren 32,00 € 0645AC 8 Bestellen Sie per E-Mail:
Ergebnisse erzielen, sichern 26,00 € 0646AC 6,5 Bestellen Sie per E-Mail:
KommunikationLernpaket559,00 € 0720AC 157,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Kundenbeziehungen durch Telefonservice gezielt fördern 38,00 € 0859AC 9,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Kundenorientiert Telemarketing betrieben 49,00 € 0860AC 12,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Professionellen Telefonservice betreiben 27,00 € 0861AC 7 Bestellen Sie per E-Mail:
Auf Standartsituationen am Telefon vorbereitet sein 69,00 € 0862AC 17,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Schwierige Telefonsituationen erfolgreich meistern 32,00 € 0863AC 8 Bestellen Sie per E-Mail:
Den Gesprächsverlauf gezielt planen und steuern 45,00 € 0864AC 11,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Den Gesprächspartner richtig einschätzen und individuell reagieren 44,00 € 0721AC 11 Bestellen Sie per E-Mail:
Personenbezogen auf schwierige Telefonsituationen reagieren 38,00 € 0865AC 9,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Verhalten in kritischen Telefonsituationen gezielt verbessern 55,00 € 0866AC 14 Bestellen Sie per E-Mail:
Planbare Telefongespräche gezielt vorbereiten 77,00 € 0867AC 19,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Rahmenbedingungen der kundenorientierten Kommunikation 59,00 € 0868AC 15 Bestellen Sie per E-Mail:
Ausstattung des Arbeitsplatzes im Telefonservice kennen lernen 41,00 € 0869AC 10,5 Bestellen Sie per E-Mail:
Technische Ausstattung im professionellen Telefonservice 47,00 € 0870AC 12 Bestellen Sie per E-Mail: